90min
Bundesliga

Bundesliga POTY: BVB-Knipser Erling Haaland ist Spieler der Saison

Simon Zimmermann
Erling Haaland wurde zum Bundesliga-Spieler der Saison gekürt
Erling Haaland wurde zum Bundesliga-Spieler der Saison gekürt / Matthias Hangst/Getty Images
facebooktwitterreddit

Erling Haaland ist der Bundesliga-Spieler der Saison. Der 20-jährige Norweger wurde offiziell zum POTY gewählt.


41 Tore und das Durchbrechen der Gerd-Müller-Schallmauer halfen Robert Lewandowski nichts. Bei der Wahl zum Spieler des Jahres erhielt BVB-Torjäger Haaland die meisten Stimmen der Fans.

Mit 27 Treffern in 28 Einsätzen und dazu acht Torvorlagen stand Haaland in der Gunst der Fans, die für den Bundesliga-Spieler der Saison gewählt haben, offenbar weiter vorne als Lewandowski. Zwar waren auch Haalands Leistungen und dessen Trefferquote überragend, an Lewandowski kam aber auch die schwarz-gelbe Tormaschine nicht heran. Die Wahl des Norwegers zum Spieler der Saison kommt daher sehr überraschend - und ist angesichts von Lewandowskis historischer Leistung auch nicht gerecht.

Das dürften sogar die allermeisten BVB-Fans unterschreiben...

facebooktwitterreddit