BVB

Bundesliga POTM: Erling Haaland zum "Spieler des Monats August" gekürt

Jan Kupitz
Erling Haaland trifft wie am Fließband
Erling Haaland trifft wie am Fließband / ROBERTO PFEIL/Getty Images
facebooktwitterreddit

Die Wahl ist gefallen: BVB-Star Erling Haaland ist der erste "Spieler des Monats" in der neuen Bundesligasaison! Der Norweger setzte sich unter anderem gegen Robert Lewandowski und Teamkollege Giovanni Reyna durch.


Direkt zum Saisonstart zeigt sich Haaland schon wieder in exzellenter Verfassung. Die vielen Wechselgerüchte aus dem Sommer scheinen den 21-Jährigen überhaupt nicht zu interessieren - stattdessen ballert er einfach weiter, was das Zeug hält.

Im August kam der Angreifer in drei Bundesligaspielen schon wieder auf drei Treffer und drei Assists, mehr direkte Torbeteiligungen hatte kein anderer Spieler vorzuweisen. Insofern ist es nicht überraschend, dass Haaland zum POTM August gekürt wurde.

Für den Norweger ist es bereits die zweite Auszeichnung dieser Art, denn auch in der vergangenen Saison war er zum Spieler des Monats (damals November) gekürt worden.

facebooktwitterreddit