90min
Bundesliga

Bundesliga-Ladenhüter: Auf diesen 12 Spielern bleiben die Klubs sitzen

Simon Zimmermann
Die Bundesligisten blieben auf einigen Verkaufskandidaten sitzen
Die Bundesligisten blieben auf einigen Verkaufskandidaten sitzen / CHRISTOF STACHE/Getty Images
facebooktwitterreddit
7 von 13

6. Marius Wolf - BVB

Marius Wolf
Marius Wolf hofft auf eine neue Chance unter Marco Rose / Lukas Schulze/Getty Images

Marius Wolf war ebenfalls ein Top-Kandidat beim BVB für einen Abgang. Der 26-jährige Flügelspieler konnte sich seit seinem Wechsel von Frankfurt nach Dortmund (2018, 5 Mio. Euro) in Schwarz-Gelb nie durchsetzen. Per Leihe ging es zur Hertha und zuletzt zum 1. FC Köln.

Beim BVB ist sein Vertrag noch langfristig bis 2024 gültig. In diesem Sommer soll es loses Interesse von Fenerbahce gegeben haben. In der Türkei ist das Transferfenster noch nicht zu - ein Wechsel bahnt sich dennoch nicht mehr an.

facebooktwitterreddit