90min
Bundesliga

Bundesliga-Ladenhüter: Auf diesen 12 Spielern bleiben die Klubs sitzen

Simon Zimmermann
Die Bundesligisten blieben auf einigen Verkaufskandidaten sitzen
Die Bundesligisten blieben auf einigen Verkaufskandidaten sitzen / CHRISTOF STACHE/Getty Images
facebooktwitterreddit
2 von 13

1. Joel Pohjanpalo - Bayer Leverkusen

Jason Denayer, Joel Pohjanpalo
Joel Pohjanpalo bei der EM im Sommer / Isosport/MB Media/Getty Images

Düsseldorf, HSV, Union Berlin - so hießen die letzten Leih-Stationen von Joel Pohjanpalo. Überall konnte der 26-jährige Finne seine Torjägerqualitäten nachweisen. Bei Stamm-Klub Bayer Leverkusen will man dennoch nicht auf die Dienste des Mittelstürmers vertrauen. Das liegt vor allem an der großen Konkurrenz: Patrik Schick und Lucas Alario stehen in der Hierarchie vor dem "Danger". Bis zuletzt war deshalb über einen Abschied spekuliert worden - getan hat sich nichts.

Pohjanpalo droht ein Reservisten-Dasein bis kommenden Sommer, ehe sein Vertrag ausläuft und er ablösefrei zu haben ist. Es sei denn, im Winter wird irgendwo ein Torjäger gebraucht. In Russland oder der Türkei wäre das Sommer-Transferfenster auch noch nicht zu...

facebooktwitterreddit