90min
Bundesliga

Bundesliga-Ladenhüter: Auf diesen 12 Spielern bleiben die Klubs sitzen

Simon Zimmermann
Die Bundesligisten blieben auf einigen Verkaufskandidaten sitzen
Die Bundesligisten blieben auf einigen Verkaufskandidaten sitzen / CHRISTOF STACHE/Getty Images
facebooktwitterreddit
11 von 13

10. Marcel Halstenberg - RB Leipzig

Marcel Halstenberg
Marcel Halstenberg muss vorerst in Leipzig bleiben / Marc Mueller/Getty Images

Der langjährige RB-Linksverteidiger hat seinen Status in Leipzig längst verloren. Ein Jahr vor Vertragsende hätte man dem 29-Jährigen bei einem passenden Angebot (aus Dortmund) keine Steine in den Weg gelegt. Die Verhandlungen über eine Verlängerung waren zuvor gescheitert.

Mit Angelino und Neuzugang Josko Gvardiol verfügt RB über zwei starke Alternativen auf der linken Seite. Auch Benjamin Henrichs kann dort spielen. Für die Leipziger wäre es sicherlich idealer gewesen, mit Halstenberg noch eine Ablöse zu generieren.

facebooktwitterreddit