Borussia Mönchengladbach

Stegemann wird neuer Vize-Präsident bei Borussia Mönchengladbach

Simon Zimmermann
VfL-Präsident Rolf Königs bekommt einen neuen Vize-Präsidenten
VfL-Präsident Rolf Königs bekommt einen neuen Vize-Präsidenten / sampics/GettyImages
facebooktwitterreddit

Borussia Mönchengladbach hat einen neuen Vize-Präsidenten. Aufsichtsrat hat Dr. Stefan Stegemann wurde am Dienstag offiziell ins Präsidium gewählt. Markus Aretz wurde zudem als weiterer Geschäftsführer bestellt.


"Wir freuen uns, dass wir in Dr. Stefan Stegemann einen langjährigen Partner und Freund für das Präsidium gewinnen und in Markus Aretz einen leitenden Mitarbeiter mit großer Erfahrung auf dem wichtigen Feld der Kommunikation zur Geschäftsführung hinzunehmen können", erklärte Fohlen-Präsident Rolf Königs.

Der 58-jährige Stegemann ist Vorsitzender der Geschäftsführung der Sonepar Deutschland GmbH und Präsident für Sonepar Zentral- und Nordeuropa. Das Unternehmen ist seit 2012 Sponsor des VfL. Seit März 2012 ist Stegemann Vereinsmitglied der Borussia

Neben Stegemann und Präsident Königs gehören dem Gladbacher Präsidium weiterhin Hans Meyer und Vize-Präsident Rainer Bonhof an.

Mit Markus Aretz bekommt Gladbach einen weiteren Geschäftsführer. Aretz ist seit 1999 für die Fohlen tätig. Zunächst als Pressesprecher und Leiter der Medienabteilung, seit 2016 als Direktor Unternehmenskommunikation.

Die Leitung der Presseabteilung übernehmen von nun an Pressesprecher Michael Lessenich und Lübbo Popken. "Mit diesen Personalentscheidungen nehmen wir notwendige Neubesetzungen in der Vereinsführung vor und stellen uns breiter auf", erklärte Königs.


Alles zur Borussia bei 90min:

Alle Gladbach-News
Alle Bundesliga-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit