VfB Stuttgart

Bestätigt: Erik Thommy verlässt den VfB Stuttgart

Tal Lior
Matthias Hangst/GettyImages
facebooktwitterreddit

Die Entscheidung ist gefallen: Erik Thommy wird seinen auslaufenden Vertrag beim VfB Stuttgart nicht verlängern. Dies gaben die Schwaben am Samstagmittag bekannt. Das nächste Ziel des 27-Jährigen ist noch unklar.

"Ich habe von Tag eins an immer alles für den Brustring gegeben und werde für die Zeit beim VfB immer dankbar sein. Mir werden stets die schönen Momente, wie das 4:1 in München oder das Saisonfinale gegen den 1. FC Köln, in Erinnerung bleiben", sagte Thommy über seinen Abgang. "Ich wünsche der Mannschaft, dem Staff, den unfassbaren Fans sowie dem ganzen Club wirklich nur das Beste für die Zukunft und werde für immer weiß-rot im Herzen tragen."

Thommy wechselte im Winter 2018 für eine halbe Million Euro vom FC Augsburg nach Stuttgart, wo er in den vergangenen Spielzeiten in 54 Pflichtspielen 13 Torbeteiligungen verbuchen konnte.

Alles zum VfB Stuttgart bei 90min:

Alle VfB-News
Alle Bundesliga-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit