Borussia Mönchengladbach

Bericht über Nketiah: Spieler hinterlegt Wechselwunsch - Gladbach und Crystal Palace an einem Transfer interessiert

Von Tobias Forstner
Marc Atkins/GettyImages
facebooktwitterreddit

Eddie Nketiah teilte dem FC Arsenal laut der Daily Mail mit, dass er nicht bei den Gunners bleiben möchte. Im betreffenden Artikel heißt es weiter, dass sowohl Premier-League-Klub Crystal Palace als auch Bundesligist Borussia Mönchengladbach Interesse am Spieler hegen.


Vor einigen Tagen thematisierte 90min einen Bericht von The Sun, in dem es heißt, dass die Fohlen in Betracht ziehen, im Januar ein Angebot für Nketiah abzugeben. Laut der Daily Mail sei Arsenal-Coach Mikel Arteta mit einem finalen Versuch, den 22-jährigen Offensivmann über dessen im Sommer auslaufenden Arbeitspapiers hinaus im Verein zu halten, gescheitert.

Dem betreffenden Text der Daily Mail nach, werden die Gunners ihn entweder im Januar günstig abgegeben oder ihn als Free Agent verlieren. Diesem Medium zufolge darf Nketiah mit Beginn des Januars einen Vorvertrag mit einem nicht englischen Verein abschließen.

Der offensiv ausgerichtete Nketiah fühlt sich im Zentrum am wohlsten, hat allerdings auch Erfahrungen auf den Außenbahnen gesammelt.

facebooktwitterreddit