90min

Offiziell: Guardiola verlängert bei Man City

Nov 19, 2020, 1:41 PM GMT+1
Pep Guardiola
Guardiola und Man City bleiben sich treu | Laurence Griffiths/Getty Images
facebooktwitterreddit

Pep Guardiola und Manchester City setzen ihre Zusammenarbeit fort. Der Star-Coach hat seinen Vertrag um zwei Jahre bis 2023 verlängert!

Um die Zukunft von Pep Guardiola kamen in den vergangenen Wochen erneut Gerüchte auf. Der Vertrag des 49-Jährigen bei Manchester City ist nur noch bis zum kommenden Sommer gültig. Fünf Jahre steht er dann an der Seitenlinie der Sky Blues - es ist schon jetzt seine längste Station als Chefcoach. Zuvor war Guardiola vier Jahre bei Barça und drei Jahre beim FC Bayern tätig.

Vor allem eine Rückkehr ins Camp Nou wird immer wieder ins Spiel gebracht. Präsidentschaftskandidat Victor Font versprach zuletzt vollmundig, den einstigen Erfolgscoach nach seiner Wahl zurückholen zu wollen und Neu-Trainer Ronald Koeman vor die Tür zu setzen.

Guardiola verlängert zwei weitere Jahre

Doch aus diesen Plänen scheint nichts zu werden. Nachdem der freie Journalist und Guardiola-Autor Pal Ballús berichtete, dass sich der Katalane und Man City grundsätzlich einig darüber sind, den auslaufenden Vertrag zu verlängern, folgte kurze Zeit später die offizielle Betätigung.

245 Pflichtspiele hat Guardiola bislang als City-Coach absolviert. Mit einem Punkteschnitt von 2,33 liegt er dabei nur knapp hinter seiner Zeit beim FC Bayern (2,41 Punkte pro Spiel) und Barça (2,41 Punkte pro Spiel).

Zweimal wurde Pep mit City englischer Meister. Die große Krönung in der Champions League blieb bislang aber aus. Der Gewinn des Henkelpotts wird weiter das ganz große Ziel von Guardiola und Man City bleiben. Der Star-Trainer soll für dieses Vorhaben noch etwas länger Zeit bekommen.

facebooktwitterreddit