90min
EM 2020

Belgien - Russland bei der EM: TV-Übertragung, Aufstellungen und Wettquoten

Jan Kupitz
Die Belgier gelten als einer der Favoriten auf den EM-Sieg
Die Belgier gelten als einer der Favoriten auf den EM-Sieg / Isosport/MB Media/Getty Images
facebooktwitterreddit

Am Samstagabend startet mit Belgien einer der Favoriten auf den Gesamtsieg in die EM 2020. Die Roten Teufel bekommen es mit der russischen Sbornaja zu tun. Wo läuft die Partie und wie gehen die Teams ins Rennen? Alle Infos zum Duell im Überblick.


Belgien - Russland: TV-Übertragung und Live-Stream

Wie üblich wird es im Vorlauf der Partie eine umfangreiche Berichterstattung geben. Beginn der Übertragung ist daher schon um 20.00 Uhr im ZDF. Aber auch auf Magenta TV kann man das Spiel anschauen.

  • TV-Übertragung: ZDF, ORF eins, SRF zwei
  • Live-Stream: ZDF Mediathek, Magenta TV
  • ab 20.00 Uhr (Anstoß 21 Uhr)

Infos zu Belgien gegen Russland

  • EURO 2020, 1. Gruppenspieltag, Gruppe B
  • Anpfiff: 21 Uhr
  • Sankt Petersburg Stadion, Russland
  • Schiedsrichter: Antonio Mateu Lahoz (Spanien)

Die Gruppe B im Überblick:

Belgien
Russland
Dänemark
Finnland


Stimmen zum Spiel:

Dries Mertens (Belgiens Angreifer, via uefa.com): "Wir haben in letzter Zeit ein paar Mal gegen Russland gespielt. Sie sind eine Mannschaft, die individuelle Qualitäten hat. Sie sind zu Hause in einem großen Turnier und werden, wie bei der WM 2018, einen großen Siegeswillen zeigen. Wir werden mit viel Respekt, aber auch mit einem großen Siegeswillen in dieses Spiel gehen."

Stanislav Cherchesov (Russlands Trainer, via uefa.com): "Wir haben schon in der Qualifikation gegen sie gespielt. Sie sind eine gute Mannschaft: ehrgeizig, stark, mit einem tollen Trainer und guten Spielern. Es ist keine Überraschung, dass sie in den letzten Jahren an der Spitze der FIFA-Rangliste standen. Unsere letzten Spiele gegen Belgien waren offene Angelegenheiten, spektakulärer Fußball, der die Fans begeistert hat. Wir wissen, woran wir sind. Wir gehören nicht zu den Turnierfavoriten, aber das muss nichts heißen."


Voraussichtliche Aufstellungen

Belgien

(3-4-3) Courtois - Alderweireld, Denayer, Vertonghen - Meunier, Dendoncker, Tielemans, Chadli - Mertens, Lukaku, Carrasco

Russland

(3-4-3): Shunin - Barinov, Dzhikiya, Semyonov - Karavaev, Zobnin, Ozdoev, Zhirkov - Golovin, Dzyuba, Ionov


Wettquoten zu Belgien vs. Russland

Sieg Belgien: 1.7 (bet365)
Sieg Russland: 5.25
Unentschieden: 3.6

facebooktwitterreddit