90min
FC Barcelona

Barça-Wechsel in Gefahr? PSG lockt Wijnaldum mit viel Geld - Entscheidung steht kurz bevor

Tal Lior
Fran Santiago/Getty Images
facebooktwitterreddit

Die Achterbahnfahrt der Bemühungen des FC Barcelona um Georginio Wijnaldum könnte bald ein Ende finden. Nach langen Verhandlungen, einer mündlichen Einigung und zwischenzeitlichen Offerten von Konkurrenten wie Bayern München scheint Barça nun endlich kurz vor der Verpflichtung des 30-jährigen Niederländers zu stehen. Paris Saint-Germain startet jedoch im allerletzten Moment einen eigenen Transfer-Versuch.


Übereinstimmenden Berichten von ESPN, Mundo Deportivo und Fabrizio Romano zufolge liegt Wijnaldum nun ein finanziell lukratives Angebot von PSG vor, das die Offerte der Katalanen deutlich übertrifft. Wijnaldum könnte sofort einen Dreijahresvertrag bei den Franzosen unterschreiben.

Barça ist laut der vereinsnahen Mundo Deportivo besorgt, dass der Deal im letzten Moment scheitern könnte. Der langjährige Liverpool-Spieler soll in den nächsten 1-2 Tagen eine endgültige Entscheidung über seine Zukunft treffen.

Der 74-fache Nationalspieler kam in dieser Saison für Liverpool 51 Mal zum Einsatz und wird den Klub nach erfolgreichen fünf Jahren mit Jürgen Klopp verlassen.

facebooktwitterreddit