TSG 1899 Hoffenheim

Keine Ausstiegsklausel im Sommer: Hoffenheim winkt Mega-Ablöse für Raum

Daniel Holfelder
David Raum
David Raum / Alex Grimm/GettyImages
facebooktwitterreddit

David Raum ist einer der Senkrechtstarter der Saison. Der Linksverteidiger der TSG Hoffenheim hat sich nicht nur in die Nationalmannschaft, sondern auch in die Notizblöcke zahlreicher Spitzenklubs gespielt. Obwohl der Ex-Fürther erst vor Kurzem seinen Vertrag im Kraichgau verlängert hat, ist ein Wechsel im Sommer nicht ausgeschlossen.


Allerdings hätte die TSG in puncto Ablösesumme das Heft in der Hand. Wie der kicker berichtet, enthält der bis 2026 laufende Vertrag des Leistungsträgers keine Ausstiegsklausel - zumindest nicht für diesen Sommer. In den nächsten Jahren hingegen - der kicker spricht von "späteren Vertragszeiten" - könnte Raum wohl für 30 Millionen Euro plus x aus seinem Vertrag aussteigen.

TSG-Sportdirektor Alexander Rosen erklärte zuletzt, dass die Hoffenheimer "die volle Handlungshoheit" besäßen und bestätigte damit implizit, dass für dieses Jahr keine Ausstiegsklausel in Raums Vertrag verankert ist.

Dennoch ist keineswegs ausgeschlossen, dass sich der 24-Jährige im Sommer einen neuen Arbeitgeber sucht. Die Bild hatte ihn zuletzt mit einem Wechsel nach England in Verbindung gebracht.

Der in Fürth vom Außenstürmer zum Verteidiger umgeschulte Linksfuß könnte mit einem Wechsel zu einem namhaften Verein seine Chancen auf eine WM-Teilnahme deutlich erhöhen. Die Hoffenheimer werden das internationale Geschäft wohl verpassen.

Die TSG wiederum ist nicht nur aufgrund der letzten beiden Coronajahre auf Transfererlöse angewiesen. Sollte ein Interessent bereit sein, eine Summe in Höhe von 40 Millionen Euro für Raum auf den Tisch zu legen, wäre Rosen aus wirtschaftlicher Vernunft beinahe dazu gezwungen, seinen besten Vorlagengeber (13 Assists) ziehen zu lassen.


Folge 90min auf Instagram, Twitter und YouTube:

Instagram: @90min_de
Twitter: @90min_DE
YouTube: 90min DE

Alles zur TSG bei 90min:

Alle News zur TSG Hoffenheim
Alle News zur Bundesliga
Alle News zu aktuellen Transfers

facebooktwitterreddit