Atlético Madrid

Atletico Madrid verlängert mit José María Giménez

Simon Zimmermann
Giménez hält Atleti die Treue
Giménez hält Atleti die Treue / Soccrates Images/Getty Images
facebooktwitterreddit

José María Giménez hat seinen Vertrag bei Atletico Madrid um zwei weitere Jahre bis 2025 verlängert. Der 26-jährige Innenverteidiger läuft bereits seit 2013 im Trikot der Rojiblancos auf und ist ein Eckpfeiler im Team von Trainer Diego Simeone.


Entsprechend glücklich ist man beim amtierenden spanischen Meister über die Verlängerung des Innenverteidigers. Giménez gilt als einer der besten Abwehrspieler in La Liga und besitzt einen geschätzten Marktwert von 60 Millionen Euro.

Lose Transfer-Gerüchte gab es um den 67-fachen Nationalspieler Uruguays in den letzten Jahren immer wieder. Mit der Vertragsverlängerung hat Giménez aber nun ein klares Statement für Atletico gesetzt. Zu den Colchoneros war er im April 2013 für unter eine Million Euro aus der Heimat gewechselt. Seitdem hat Giménez 216 Pflichtspiele für Atletico absolviert. Nach 2014 holte er auch in diesem Sommer die spanische Meisterschaft. Dazu kam 2018 der Erfolg in der Europa League.

facebooktwitterreddit