90min
FC Arsenal

Vereinsloser David Luiz kurz vor Unterschrift bei Flamengo

Christian Gaul
David Luiz hat offenbar einen Klub gefunden
David Luiz hat offenbar einen Klub gefunden / Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der 34-jährige Brasilianer David Luiz steht offenbar vor einer Unterschrift bei Flamengo Rio de Janeiro. Der Vertrag soll bis zum Ende des Jahres 2022 gelten.


Seit 2007 spielte der brasilianische Verteidiger David Luiz in Europa, nachdem er als damals 20-Jähriger vom EC Vitória zum portugiesischen Klub Benfica wechselte.

Es folgte eine beeindruckende Karriere, die den Mann vom Zuckerhut zum FC Chelsea, PSG und schließlich den FC Arsenal führte. Mit den Blues gewann Luiz die Premier und die Champions League, mit PSG holte er zweimal das Double und beim FC Arsenal gelang ihm der Triumph im FA-Cup 2020.

Doch im Sommer 2021 lief sein Vertrag in London aus, die Gunners wollten einen Neubeginn mit jüngeren Spielern angehen. Luiz war seitdem vereinslos, scheint nun aber einen neuen Klub gefunden zu haben.

Luiz kehrt in die Heimat zurück

Angeblichen Interesses einiger europäischer Klubs zum Trotz wird Luiz nun wohl wieder in seiner Heimat Brasilien unterschreiben. Nach Angaben von Szene-Kenner Fabrizio Romano soll der 57-fache brasilianische Nationalspieler nun vor einem Engagement bei Flamengo Rio de Janeiro stehen - es seien nur noch Details zu klären.

Flamengo v Corinthians - Brasileirao Series A 2014
Flamengo-Fans freuen sich auf David Luiz / Alexandre Loureiro/Getty Images

Auch aufgrund seines Alters macht dieser Schritt sicherlich Sinn für Luiz, konnte er in den letzten Jahren doch nicht mehr wirklich auf dem internationalen Top-Niveau mithalten. Deshalb soll der Vertrag bei Flamengo auch vorerst nur bis zum Dezember 2022 datiert sein.

Dennoch wird man sich an ihn erinnern - und das nicht nur aufgrund seiner beeindruckenden Frisur. Neben knallharter Defensiv-Arbeit zeichnete sich Luiz auch regelmäßig als Standard-Experte aus und sammelte darüber in 248 Spielen für den FC Chelsea als Verteidiger starke 30 direkte Torbeteiligungen.

facebooktwitterreddit