Arminia Bielefeld

Arminia vor Wimmer-Verpflichtung

Jan Kupitz
Patrick Wimmer soll die Arminia verstärken
Patrick Wimmer soll die Arminia verstärken / Michael Molzar/Getty Images
facebooktwitterreddit

Arminia Bielefeld plant den nächsten Transfer: Patrick Wimmer soll von Austria Wien auf die Alm wechseln.


Sechs Spieler haben die Ostwestfalen in diesem Sommer bereits neuverpflichtet, Patrick Wimmer soll Nummer sieben werden. Gemäß Angaben von Transfermarkt hat sich die Arminia mit Austria Wien bereits auf einen Wechsel verständigt, neben einer Ablöse sollen die Österreicher auch eine Weiterverkaufsbeteiligung für den 20-Jährigen bekommen. In Bielefeld wartet ein Vierjahresvertrag auf Wimmer, der bevorzugt auf der rechten Außenbahn für Wirbel sorgt.

Spox berichtet, dass sich die Ablöse für den fünffachen österreichischen U21-Nationalspieler wohl im "höheren sechsstelligen Bereich" bewegen wird.

Patrick Wimmer
Patrick Wimmer beim Torjubel / Thomas Pichler/Getty Images

Wimmer war im Sommer 2019 zur Wiener Austria gewechselt, hatte zuvor für den viertklassigen (!) SV Gaflenz gekickt. Mittlerweile kommt das Toptalent auf 47 Einsätze in der höchsten Spielklasse Österreichs, in denen ihm fünf Treffer und sechs Assists gelangen. Ein steiler Aufstieg, der mit dem Wechsel auf die Alm die nächste Stufe erreichen soll.

facebooktwitterreddit