90min

Als Führungsspieler zur U23: Werder will Bargfrede zurückholen

Oct 17, 2020, 10:38 AM GMT+2
Philipp Bargfrede
Philipp Bargfrede (31) soll das erfahrener Profi den Jungs der U23 zur Seite stehen | TF-Images/Getty Images
facebooktwitterreddit

Nach seiner Vertragsauflösung befindet sich Philipp Bargfrede weiterhin auf Jobsuche. Viele ernsthafte Angebote liegen dem defensiven Mittelfeldspieler offenbar nicht vor, nun kommt aber plötzlich Ex-Klub Werder Bremen um die Ecke. Die Grün-Weißen suchen einen erfahrenen Führungsspieler für ihre Reservemannschaft und ziehen dafür den zuletzt aussortierten Mittelfeldkicker in Erwägung.

Im Anschluss der vergangenen Seuchensaison entschieden sich die Grün-Weißen, den Vertrag des 31-jährigen Mittelfeldroutiniers nicht zu verlängern. Grund dafür sei insbesondere der Fokus auf eine Verjüngung der Mannschaft. Für Bargfrede endete somit ein 16-jähriges Kapitel am Osterdeich. Vielen Fans war diese Maßnahme ein Dorn im Auge - Dankbarkeit geht anders. Nun scheinen sich die Verantwortlichen aber noch einmal aufzurappeln: Bargfrede soll zum SV Werder zurückkehren. Nicht etwa zu den Profis, sondern als Führungsspieler und Mentor zur zweiten Mannschaft. Das berichtet die Deichstube und beruft sich auf anfängliche Gespräche zwischen Klub und Spieler. Der Vollzug steht jedoch aus.

10 Jahre her: Philipp Bargfrede in der Champions League gegen Inter Mailand
10 Jahre her: Philipp Bargfrede in der Champions League gegen Inter Mailand | Valerio Pennicino/Getty Images

Seit über zwei Monaten befindet sich Bargfrede auf Vereinssuche. Interessenten aus der zweiten und dritten Liga mag es zwar geben, ein interessantes Angebot liege allerdings noch nicht parat. Nun melden sich die Bremer zurück: Als erfahrener Ü23-Profi soll Bargfrede den jungen Akteuren der Bremer Reservemannschaft unter die Arme greifen und mit hilfreichen Tipps füttern. Nach 205 Spielen in der Bundesliga sowie jeweils sechs Partien in der Champions- und Europa League liefert der defensive Mittelfeldstratege auf alle Fälle die nötige Erfahrung für den Regionalligisten.

Bargfrede vor traditioneller Aufgabe beim SVW

Der Job als U23-Mentor genießt auf "Platz 11" bereits Tradition. Zuletzt verpflichteten die Hanseaten Christian Groß vom VfL Osnabrück als Identifikations- und Führungsfigur der jungen Wilden. Angesichts seiner starken Leistungen beförderte Cheftrainer Florian Kohfeldt den 31-Jährigen überraschenderweise, aber berechtigt in den Profikader des Klubs. Eine ähnliche Rückkehr ins Fußball-Oberhaus sei bei Bargfrede laut Deichstube jedoch ausgeschlossen. Der gebürtige Zevener soll ausschließlich mit der U23 trainieren, ansonsten könne er - siehe Groß - seiner eigentlichen Aufgabe als Führungsspieler der Amateure gar nicht nachgehen.

Frühere Führungsspieler der Bremer U23

  • Uwe Harttgen: 1996-2001
  • Björn Schierenbeck: 2001-2007
  • Sandro Stallbaum: 2003-2013
  • Tobias Duffner: 2010-2019
  • Florian Bruns: 2013-2015
  • Rafael Kazior: 2015-2018

Stattdessen könne Bargfrede sich bereits auf seine Zukunft vorbereiten. Beim SVW besitzt er einen Anschlussvertrag für ein zweijähriges Traineeprogramm im Trainer- oder Managerbereich. Unter U23-Coach Konrad Fünfstück hätte er die Chance, in die exakten Abläufe des Trainergespanns hineinzuschnuppern und zum Teil bereits als eine Art "Spieler-Assistenztrainer" zu fungieren. Ob Bargfrede das Angebot seines derzeitigen Ex-Klubs tatsächlich annimmt, ist natürlich ungewiss. So würde er zumindest seine Profikarriere an den Nagel hängen.

Florian Kohfeldt, Philipp Bargfrede
Bundesliga tabu: Zu einem Wiedersehen mit Kohfeldt käme es nicht | TF-Images/Getty Images

Zuletzt hielt Bargfrede sich bei seinem Jugendklub, dem Heeslinger SC, fit. Mit Frau und Kinder wohnt der bodenständige Kicker in Bremen. In Bremen erhofft man sich, dass er den Youngsters des SV Werder als wichtiger Ansprechpartner zur Seite steht. Immerhin hat er den harten Weg aus dem Bremer Internat in die Bundesliga bereits erfolgreich hinter sich gebracht. Mit Ersatztorwart Ole Springer (28) hat die U23 ohnehin nur einen älteren Akteur in ihren Reihen.

facebooktwitterreddit