90min
Real Madrid

Alaba & Isco: Weitere Coronafälle bei Real Madrid

Jan Kupitz
David Alaba fällt aus
David Alaba fällt aus / Angel Martinez/GettyImages
facebooktwitterreddit

Die positiven Coronafälle bei Real Madrid nehmen kein Ende: Nun hat es die nächsten beiden Stars erwischt.


In der vergangenen Woche hatten die Königlichen mitgeteilt, dass Luka Modric, Marcelo, Marco Asensio, Gareth Bale, Andriy Lunin und Rodrygo sowie Co-Trainer Davide Ancelotti positiv auf Covid-19 getestet wurden.

Doch damit nicht genug: Am Dienstag gab der Verein bekannt, dass auch David Alaba und Isco betroffen sind und sich in Isolation begeben mussten. Das Duo wird das letzte Spiel des Jahres bei Athletic Bilbao (Mittwoch, 21:30 Uhr) somit ebenfalls verpassen - viele gesunde Spieler bleiben Carlo Ancelotti nicht mehr übrig.

Bleibt zu hoffen, dass die genannten Spieler zur ersten Partie des neuen Jahres am 02. Januar 2022 gegen den FC Getafe wieder allesamt dabei sein werden.

facebooktwitterreddit