AC Mailand

Nach Benzema-Verletzung: Olivier Giroud kehrt in den Frankreich-Kader zurück

Tal Lior
Marco Canoniero/GettyImages
facebooktwitterreddit

Mittlerweile wurde bestätigt, dass Karim Benzema für das Duell gegen den FC Barcelona und die anstehenden Länderspiele wegen einer Wadenverletzung ausfallen wird. Nun gab die französische Nationalmannschaft bekannt, wer den Star von Real Madrid ersetzen soll.

Erstmals seit der Europameisterschaft im vergangenen Sommer kehrt Olivier Giroud in den Kader des amtierenden Weltmeisters zurück. Der 35-jährige Mittelstürmer befindet sich seit seinem Wechsel zur AC Mailand in hervorragender Form: In 20 Serie-A-Partien hat Giroud bislang acht Tore erzielt.

Giroud ist mit seinen 46 Toren Frankreichs zweitbester Torschütze aller Zeiten und mit 110 Einsätzen Fünfter in der Liste der Rekordspieler der westeuropäischen Nation. Gegen die Elfenbeinküste und Südafrika könnte er diese Ausbeute um ein paar Spiele und Tore ausweiten.


Alle Milan-News bei 90min:

Alle AC Milan-News

Alle Serie-A-News

Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit