90min

AC Milan: Negativer Corona-Test - Olivier Giroud ist wieder spielbereit

Tal Lior
Nicolò Campo/Getty Images
facebooktwitterreddit

Es gibt gute Neuigkeiten bei Olivier Giroud. Der 34-jährige Stürmer, der vor acht Tagen positiv auf das Coronavirus getestet wurde, ist nun scheinbar wieder gesund. Ein heutiger Test ergab ein negatives Resultat.


Der französische Nationalstürmer wird deshalb am morgigen Samstag die obligatorischen medizinischen Untersuchungen durchlaufen, um die Freigabe für eine Trainingsrückkehr zu bekommen.

In den bisherigen beiden Serie-A-Partien kam Giroud jeweils über die volle Spieldauer für die AC Milan zum Einsatz. Am zweiten Spieltag gelangen ihm vor heimischer Kulisse beim 4:1-Sieg gegen Cagliari Calcio sogar zwei Tore. Milan-Fans werden sich deshalb über die baldige Rückkehr des Torschützen sehr freuen.

Das nächste Pflichtspiel der Mailänder findet am Sonntagabend gegen Lazio Rom statt.

facebooktwitterreddit