​Die Corona-Krise hat die Gesellschaft weltweit hart getroffen. Überall müssen Unternehmen und Geschäfte (vorübergehend) schließen, bei vielen Firmen ist maximal Kurzarbeit möglich. Auch die Fußballprofis möchten in diesen Tagen auf einen Teil ihres Gehalts verzichten, um ihren Anteil beizusteuern - beim ​FC Barcelona läuft das genau so.


Hierzulande haben sich die Profis vom ​FC Bayern​Borussia Dortmund​FC Schalke und vielen anderen Klubs darauf geeinigt, während der Corona-Krise auf einen Teil ihrer Gehälter zu verzichten. In den meisten Fällen handelt es sich um 20%, auf die die Fußballstars verzichten; den Vereinen wird dadurch mit Einsparungen in Millionenhöhe geholfen.

Der FC Barcelona geht aber noch einen Schritt (bzw. eher zwei oder drei Schritte) weiter: Bei den Katalanen einigten sich die Stars darauf, sogar auf 70% (!) ihres Salärs zu verzichten, damit der Klub die restlichen Angestellten weiterhin bezahlen kann. ​Das bestätigte Kapitän Lionel Messi am Montag via Instagram - und gab zeitgleich bekannt, dass  Gerüchte, nach denen sich die Spieler zu solch einer Maßnahme in den vergangenen Tagen geweigert hätten, nicht stimmen.


Mithilfe von Daily Mail und EuroFootballRumours (via GiveMeSport) zeigen wir euch, auf wie viel Kohle die Barça-Stars während der 70%-Kürzung jeweils verzichten:


Marc-André ter Stegen

Aktuelles Gehalt: 140.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 42.000 Euro pro Woche

Einbußen: 98.000 Euro pro Woche

Marc Ter Stegen


Nelson Semedo

Aktuelles Gehalt: 67.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 20.100 Euro pro Woche

Einbußen: 46.900 Euro pro Woche


Gerard Piqué

Aktuelles Gehalt: 246.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 73.800 Euro pro Woche

Einbußen: 172.200 Euro pro Woche


Clement Lenglet

Aktuelles Gehalt: 50.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 15.000 Euro pro Woche

Einbußen: 35.000 Euro pro Woche

Clement Lenglet


Samuel Umtiti

Aktuelles Gehalt: 235.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 70.500 Euro pro Woche

Einbußen: 164.500 Euro pro Woche


Jordi Alba

Aktuelles Gehalt: 168.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 50.400 Euro pro Woche

Einbußen: 117.600 Euro pro Woche


Ivan Rakitic

Aktuelles Gehalt: 243.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 72.900 Euro pro Woche

Einbußen: 170.100 Euro pro Woche


Sergio Busquets

Aktuelles Gehalt: 290.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 87.000 Euro pro Woche

Einbußen: 203.000 Euro pro Woche

Sergio Busquets


Arthur

Aktuelles Gehalt: 95.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 28.500 Euro pro Woche

Einbußen: 66.500 Euro pro Woche


Sergi Roberto

Aktuelles Gehalt: 190.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 57.000 Euro pro Woche

Einbußen: 133.000 Euro pro Woche


Frenkie de Jong

Aktuelles Gehalt: 190.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 57.000 Euro pro Woche

Einbußen: 133.000 Euro pro Woche

Frenkie De Jong


Arturo Vidal

Aktuelles Gehalt: 145.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 43.500 Euro pro Woche

Einbußen: 101.500 Euro pro Woche


Lionel Messi

Aktuelles Gehalt: 560.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 168.000 Euro pro Woche

Einbußen: 392.000 Euro pro Woche


Ousmane Dembélé

Aktuelles Gehalt: 196.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 58.800 Euro pro Woche

Einbußen: 137.200 Euro pro Woche


Antoine Griezmann

Aktuelles Gehalt: 330.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 99.000 Euro pro Woche

Einbußen: 231.000 Euro pro Woche

Antoine Griezmann

Luis Suarez

Aktuelles Gehalt: 325.000 Euro pro Woche

Nach 70%-Kürzung: 97.500 Euro pro Woche

Einbußen: 227.500 Euro pro Woche