Der älteste Bundesliga-Debütant der Geschichte ist Richard Kreß. Der Angreifer war bei seinem ersten Einsatz im deutschen Fußball-Oberhaus (August 1963) stolze 38 Jahre, fünf Monate und 18 Tage alt. Der älteste "Neuling" in der laufenden Saison war bei seinem Debüt knapp drei Jahre jünger als der Ex-Frankfurter.


10. Rafael Czichos - 1. FC Köln

Rafael Czichos

Alter: 29 Jahre 3 Monate 3 Tage

Saisonspiele: 20


Der Innenverteidiger stieg in der letzten Saison mit dem ​1. FC Köln in die Bundesliga auf und war bis zu seiner schweren Verletzung auch eine Etage höher unumstrittener Stammspieler. Am 23. Spieltag zog sich Czichos bei einem Zusammenprall eine Halswirbelverletzung zu, die für den 29-Jährigen voraussichtlich das Saisonaus bedeutet.


9. Toni Leistner - 1. FC Köln

Toni Leistner

Alter: 29 Jahre 6 Monate 3 Tage

Saisonspiele: 4


Leistner spielte einige Jahre lang in der ​2. Bundesliga, ehe er im Sommer 2018 zu den Queens Park Rangers wechselte. Ende Januar kehrte der Defensivspieler wieder nach Deutschland zurück. Der 1. FC Köln hat den Innenverteidiger für die Rückrunde vom englischen Zweitligisten ausgeliehen. Bei seinen vier Startelfeinsätzen wusste der 29-Jährige durchaus zu überzeugen.


8. Klaus Gjasula - SC Paderborn

Klaus Gjasula

Alter: 29 Jahre 8 Monate 3 Tage

Saisonspiele: 22


Beim Aufsteiger aus Paderborn ist Gjasula im defensiven Mittelfeld gesetzt. In seiner ersten Bundesliga-Saison lässt es der 30-Jährige bei seinen Zweikämpfen ziemlich krachen. Zwölf Gelbe Karten hat der Routinier in 22 Ligaspielen kassiert, womit er die ​Sünderkartei der Bundesliga anführt.


7. Zanka - Fortuna Düsseldorf

Zanka

Alter: 29 Jahre 9 Monate 16 Tage

Saisonspiele: 4


Ende Januar verschlug es Zanka erstmals in die Bundesliga. Nach einem halbjährigen Gastspiel bei Fenerbahce Istanbul wechselte der Innenverteidiger auf Leihbasis zu ​Fortuna Düsseldorf. Ein Startelfeinsatz sowie drei Einwechslungen sprangen für den dänischen Nationalspieler bislang in der Liga heraus.


6. Christian Groß - Werder Bremen

Christian Gross

Alter: 30 Jahre 6 Monate 24 Tage

Saisonspiele: 10


Groß ist eigentlich Kapitän der zweiten Mannschaft. Aufgrund der zahlreichen verletzungsbedingten Ausfälle zog Cheftrainer Florian Kohfeldt den Verteidiger vor der Saison jedoch zu den Profis hoch. Der gebürtige Bremer wusste durchaus zu überzeugen, weshalb er nach wie vor zum Bundesliga-Kader zählt.


5. Marek Suchy - FC Augsburg

Marek Suchy

Alter: 31 Jahre 04 Monate 19 Tage

Saisonspiele: 2


Der ​FC Augsburg sicherte sich im vergangenen Sommer die Dienste von Suchy. Der 31-Jährige kam ablösefrei vom FC Basel in die Fuggerstadt, wo er in den ersten Wochen der Saison zweimal von Beginn an ran durfte, ehe er aufgrund von Hüftproblemen bis zur Winterpause ausfiel. In der Rückrunde saß der Tscheche bislang nur auf der Bank.


4. Christopher Trimmel - 1. FC Union Berlin

Christopher Trimmel

Alter: 32 Jahre 5 Monate 25 Tage

Saisonspiele: 23


Über 150 Pflichtspiele bestritt Trimmel in der 2. Bundesliga für den ​1. FC Union Berlin, der im vergangenen Sommer den Aufstieg in der Relegation perfekt gemacht hat. Der 33-jährige Österreicher ist auf der rechten Abwehrseite gesetzt und mit neun Torvorlagen zudem der beste Vorbereiter des Aufsteigers.


3. Michael Parensen - 1. FC Union Berlin

Michael Parensen

Alter: 33 Jahre 3 Monate 25 Tage

Saisonspiele: 6


Parensen ist der mit Abstand dienstälteste Profi der Eisernen. Seit Januar 2009 trägt der Innenverteidiger das Union-Trikot. Im Herbst seiner Karriere durfte sich der Publikumsliebling noch über das Debüt im deutschen Fußball-Oberhaus freuen. Die Zukunft des 33-Jährigen ist aktuell jedoch ungewiss, da sein Vertrag am Saisonende ausläuft.


2. Philipp Pentke - 1899 Hoffenheim

Philipp Pentke

Alter: 34 Jahre 8 Monate 18 Tage

Saisonspiele: 4


Seit vergangenem Sommer steht Pentke bei der ​TSG 1899 Hoffenheim unter Vertrag. Nach der Verletzung von Stammkeeper Oliver Baumann Anfang Januar erhielt der 34-Jährige den Vorzug vor Michael Esser und hütete an den ersten vier Spieltagen der Rückrunde das Tor der Kraichgauer. Der Routinier zeigte dabei starke Vorstellungen.


1. Stephan Lichtsteiner - FC Augsburg

Stephan Lichtsteiner

Alter: 35 Jahre 7 Monate 8 Tage

Saisonspiele: 17


Im vergangenen Sommer zog der FCA mit Lichtsteiner einen äußerst erfahrenen Spieler an Land. Der Rechtsverteidiger spielte zuvor unter anderem für ​Juventus Turin und den ​FC Arsenal. Der Routinier kann über 300 Pflichtspiele in der Serie A vorweisen und wurde zudem sieben Mal italienischer Meister. Nur 17 Spieler waren bei ihrem Debüt in der Bundesliga älter als der Schweizer.


Quelle: www.transfermarkt.de