Die meisten Hobby-Kicker setzen bei FIFA 20 auf schnelle und abschlussstarke Stars. Etwas unterschätzt ist dagegen die Kopfballgenauigkeit, die einige Angreifer extrem stark macht. Wenn man die Kunst der hohen Bälle gemeistert hat, werden diese Spieler zu echten Geheimwaffen. Das sind die kopfballstärksten Profis auf dem virtuellen Rasen. 


In FIFA 20 gehört der Kopfball bei vielen Spielern zu den unbeliebten Disziplinen. Die Entwickler gestalteten es in diesem Jahr enorm schwer, eine große Effizienz in der Luft zu erzeugen. Dennoch könnt ihr mit einigen Stars richtig punkten. Einige Angreifer sind nämlich wahre Lufthoheiten.


Zwei niederländische Stürmer sind besonders kopfballstark. Luuk de Jong ist ein kompletter Angreifer, hat seine großen Qualitäten aber in der Luft. Mit einer Kopfballgenauigkeit von 93 Punkten ist er kaum übertroffen. ​Frankfurt-Star Bas Dost ist ebenfalls ein hervorragender Angreifer. Neben seiner großen Physis bringt er den Großteil der hohen Bälle auf den Kasten (92 Kopfballgenauigkeit).


In der ​Premier League muss die Defensive vor allem auf Olivier Giroud aufpassen. Auch der Franzose ist eine absolute Lufthoheit und versenkt viele Kopfballtreffer. Sucht ihr vor allem für eure Karriere nach einem talentierten Angreifer, könnt ihr auf den 19-jährigen Matheus Bardeira bauen. Der Brasilianer kommt auf eine Kopbfallstärke von 91 Punkten. In unserer Tabelle findet ihr weitere Stürmer, die nur auf eure Flanken warten.


Die kopfballstärksten Angreifer bei FIFA 20 im Überblick:

SpielerVereinKopfballstärke
Leonardo Pavoletti​​Cagliari Calcio​93
Luuk de Jong​​FC Sevilla​93
​Bas Dost​Eintracht Frankfurt​92
​Matheus BardeiraSão Paolo​​91
​Olivier Giroud​FC Chelsea​91
​Matt SmithFC ​Millwall​91
​Aritz Aduriz​Athletic Bilbao​91
​Graziano Pellè​Shandong Luneng Taishan​90
​Andy Carroll​Newcastle United90​
​Raúl García​Athletic Bilbao​90
​Fernando Llorente​SSC Neapel​90
​Roberto Inglese​Parma Calcio​90