Aufgrund der Corona-Pandemie ruht ​in der Bundesliga mindestens bis zum 2. April der Ball. ​Ob der Spielbetrieb anschließend wieder aufgenommen werden kann, ist derzeit völlig offen. 25 Spieltage wurden in dieser Saison bislang ausgetragen. 90min zeigt euch, wie viele Tore in den einzelnen Stadien gefallen sind. 


Mit 41 Treffern hat ​Borussia Dortmund aktuell die meisten Heimtore aller Bundesligisten auf dem Konto. Wenig überraschend ist daher, dass die Zuschauer im Signal Iduna Park auch insgesamt (Heim- und Gästetore) die meisten Tore (51) zu sehen bekamen. Auf dem Treppchen finden sich zudem die Spielstätten der ​TSG 1899 Hoffenheim sowie des ​FC Bayern München wieder.


Torflaute herrschte hingegen in der Wolfsburger Volkswagen Arena. In 13 Partien fielen lediglich 29 Tore, was einen Schnitt von 2,23 Treffern pro Spiel ergibt und im ligaweiten Ranking Platz 18 bedeutet. Auch im Freiburger Schwarzwald-Stadion fielen vergleichsweise wenig Treffer (30).


​Stadion (Verein)Spiele - Tore (Heim/Gast)
​Schnitt (Tore pro Spiel)
​1. Signal Iduna Park (BVB)​12 - 51 (41/10)​4,25
​2. PreZero Arena (Hoffenheim)​13 - 50 (19/31)​3,85
​3. Allianz Arena (FC Bayern)​13 - 49 (38/11)​3,77
​4. Benteler-Arena (Paderborn)​13 - 48 (17/31)​3,69
​5. Borussia-Park (Gladbach)​13 - 46 (30/16)​3,54
​6. Red Bull Arena (Leipzig)​12 - 45 (32/13)​3,75
     WWK Arena (Augsburg)​12 - 45 (24/21)​3,75
​8. Commerzbank Arena (Frankfurt)​12 - 43 (27/16)​3,58
​9. Olympiastadion (Hertha BSC)​12 - 42 (14/28)​3,5
​10. BayArena (Leverkusen)​13 - 38 (25/13)​2,92
​11. RheinEnergieStadion (Köln)​12 - 36 (20/16)​3
​      Veltins-Arena (Schalke 04)​13 - 36 (18/18)​2,77
​      Opel Arena (Mainz 05)​13 - 36 (15/21)​2,77
​      Merkur Spiel-Arena (Düsseldorf)​12 - 36 (13/23)​3
​15. An der Alten Försterei (Union)​12 - 34 (18/16)​2,83
​      Weserstadion (Werder)​11 - 34 (8/26)​3,09
​17. Schwarzwald-Stadion (Freiburg)​12 - 30 (16/14)​2,5
​18. Volkswagen Arena (Wolfsburg)​13 - 29 (16/13)​2,23


Folge 90min auch in den sozialen Netzwerken:

Instagram @90min _de

Facebook @90minGerman

Twitter @90min_DE