Gute Nachrichten für Steffen Baumgart, den ​SC Paderborn und die Bundesliga: ​Der Trainer des Tabellenletzten stand unter Corona-Verdacht, der Test fiel jedoch negativ aus. Baumgart hat sich nicht infiziert! Ob die Partie zwischen Fortuna Düsseldorf und dem SCP am Freitagabend stattfinden kann, ist aber noch nicht endgültig entschieden.


Es stehen noch weitere Tests bei Paderborner Spielern aus. Nur wenn diese ebenfalls negativ ausfallen, würde der Auftakt des "Geister-Spieltags" wohl auch ausgetragen werden.​ Die Fortuna soll mittlerweile bei der DFL die Absage beantragt haben - Paderborn unterstützt diesen Antrag.

​​Nach dem negativen Test bei Baumgart ist aber zumindest vorerst Durchatmen angesagt - wohl vor allem bei der DFL, die den 26. Spieltag unbedingt über die Bühne bringen möchte.