​Am Dienstagabend steht im ​Champions-League-Achtelfinale das Kracher-Duell zwischen Atletico Madrid und dem ​FC Liverpool auf dem Programm. Beide Klubs trafen zuletzt in der Saison 2009/10 im Europa-League-Halbfinale aufeinander. Damals hatten die Spanier das bessere Ende für sich. Alle wichtigen Infos zum Hinspiel gibt es hier in der Übersicht.


Terminierung

​Datum18.02.2020​
​Anpfiff​21 Uhr
​Spielort​Wanda Metropolitano (Madrid)

TV-Sender & Live-Stream

TV-Sender​Sky Sport, ​Teleclub Sport
​Live-Stream​Sky Go, Sky Ticket, Teleclub Sport


Fußball Stream Live kostenlos gesucht?


Team-News

Bei Atletico Madrid fallen Diego Costa (Bandscheibenvorfall), Kieran Trippier (Leistenzerrung) und Shootingstar Joao Felix (Fußverletzung) aus. Alvaro Morata meldete sich am vergangenen Wochenende nach überstandener Muskelverletzung wieder zurück und wurde in der zweiten Halbzeit eingewechselt. 

Joao Felix

Wird von einer Fußverletzung außer Gefecht gesetzt: Joao Felix


Trotz des straffen Terminplans hat Liverpool derzeit nur einen Ausfall zu beklagen. Nathaniel Clyne zog sich im vergangenen Sommer einen Kreuzbandriss zu und wir voraussichtlich im März zurückkehren. Die zuletzt angeschlagenen Sadio Mané und Fabinho feierten am Wochenende ihr Comeback und sind einsatzfähig. 


Voraussichtliche Aufstellungen

Atletico Madrid​ Oblak - Arias, Savic, Felipe, Lodi - Koke, Thomas, Llorente, Níguez - Correa, Morata ​
​FC Liverpool​Alisson - Alexander-Arnold, Gomez, Van Dijk, Robertson - Henderson, Fabinho, Wijnaldum - Salah, Firmino, Mané

Aktuelle Formkurve

In den letzten Wochen wusste Atletico Madrid nicht wirklich zu überzeugen. Die Mannschaft von Trainer Diego Simeone steht zwar defensiv meistens recht stabil, hat in der Offensive allerdings Luft nach oben. Am vergangenen Spieltag reichte die Rojiblancos eine zweimalige Führung nicht zum Auswärtssieg. Beim FC Valencia musste sich der Hauptstadtklub mit einem 2:2 begnügen. 


Der FC Liverpool marschiert in der Liga unaufhaltsam dem Meistertitel entgegen und ist weiterhin ungeschlagen (25 Siege, ein Unentschieden). Am vergangenen Wochenende feierten die Reds allerdings einen durchaus glücklichen Auswärtssieg. Beim Tabellenletzten Norwich City brachte ein relativ später Treffer des eingewechselten Mané die Klopp-Elf auf die Siegerstraße.


Die letzten fünf Pflichtspiele beider Mannschaften im Überblick:

​FC Valencia - Atletico 2:2Norwich City - Liverpool​ 0:1
Atletico - FC Granada 1:0Liverpool - Shrewsbury Town 1:0 (FA Cup)
​Real Madrid - Atletico 1:0Liverpool - FC Southampton 4:0
Atletico - CD Leganes 0:0​West Ham United - Liverpool 0:2
​Cultural Leonesa - Atletico 2:1 n.V.
(Pokal)
​Shrewsbury Town - Liverpool 2:2 (FA Cup)

Prognose

Jürgen Klopp und seine Reds sind seit Monaten in starker Verfassung und auch am Dienstagabend leichter Favorit. Vor heimischem Publikum sollten die Madrilenen jedoch keinesfalls unterschätzt werden. Die Simeone-Elf dürfte aus einer kompakten Defensive heraus agieren und eine eher destruktive Spielweise an den Tag legen, um der gefürchteten Liverpool-Offensive den Wind aus den Segeln zu nehmen.


Folge 90min auch in den sozialen Netzwerken:

Instagram @90min _de

Facebook @90minGerman

Twitter @90min_DE