20 in 20 - unter diesem Motto stellt 90min ab sofort wöchentlich die bislang 20 feststehenden Teilnehmer der EM 2020 vor. Den Anfang macht der Kopf der Gruppe A, Italien. Die Squadra Azzurra hat einige vielversprechende junge Spieler in den Reihen, die bei der EM zur großen Überraschung werden könnten. 90min nimmt die Shootingstars unter die Lupe.


Nachdem Italien die WM 2018 verpasst hatte, folgte der große Umbruch. Beim viermaligen Weltmeister, der lange Zeit dafür bekannt war, viele ältere Spieler in den Reihen zu haben, finden sich mittlerweile einige vielversprechende Talente aus der heimischen ​Serie A wieder, die bei der EM den großen Durchbruch schaffen könnten.


​Nationaltrainer Roberto Mancini hat in den letzten beiden Jahren verstärkt auf Talente gesetzt und eine sehr gute Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern gefunden. Dass die Squadra Azzurra bei der EM eine wichtige Rolle spielen kann, hat sie im Rahmen der Qualifikation gezeigt. Ohne Punktverlust löste der viermalige Weltmeister das Ticket für die Endrunde.


Im Kader der Italiener sucht man die ganz großen Namen vergebens. Die Zeiten von Andrea Pirlo, Alessandro Del Piero und Francesco Totti sind längst vorbei. Bei den Südeuropäern finden sich jedoch einige Spieler wieder, die durchaus das Potenzial mitbringen, um in die großen Fußstapfen der Legenden zu treten. Einer von ihnen ist Roma-Shootingstar Nicolo Zaniolo, der die EM allerdings aufgrund eines Kreuzbandrisses verpassen wird.


Federico Chiesa

Federico Chiesa

Der 22-Jährige ist mittlerweile nicht mehr aus der Offensive vom AC Florenz wegzudenken. Seit Sommer 2016 ist das Eigengewächs Teil des Profikaders. Mit seinen gerade einmal 22 Jahren hat Chiesa bereits weit über 100 Pflichtspiele für die Toskaner bestritten. Der Youngster ist eigentlich auf der rechten offensiven Außenbahn zu Hause, wurde in der laufenden Saison jedoch meist als Mittelstürmer eingesetzt. Chiesa kann zudem auch ohne Probleme als hängende Spitze sowie als Linksaußen auflaufen. Was dem 17-fachen Nationalspieler noch fehlt, ist eine gewisse Konstanz.


Saisonbilanz Federico Chiesa (AC Florenz):

Pflichtspiele​Tore/Vorlagen​​Einsatzminuten
​20​4/5​1.596


Sandro Tonali

Sandro Tonali

Nicht wenige in Italien trauen Tonali zu, dass er die Lücke, die durch den Abschied von Pirlo entstanden ist, schließen kann. Der 19-Jährige ist technisch versiert und bringt alle Tugenden eines klassischen Mittelfeldregisseurs mit. In der vergangenen Saison war der defensive Mittelfeldspieler noch der große Star der Serie B. Mit Brescia Calcio holte er im letzten Jahr die Meisterschaft und stieg ins Oberhaus auf, wo er bislang auch zu überzeugen wusste. Im vergangenen Oktober debütierte Tonali für die A-Nationalmannschaft. Zwei weitere Länderspiele sind seither hinzugekommen. 


Saisonbilanz Sandro Tonali (Brescia Calcio):

Pflichtspiele​Tore/VorlagenEinsatzminuten​
​21​1/4​1.860


Nicolo Barella

Nicolò Barella

Barella wurde in der Jugend von Cagliari Calcio ausgebildet und wagte im vergangenen Sommer den Sprung zu Inter Mailand. Der zentrale Mittelfeldspieler ist zunächst bis Saisonende ausgeliehen und wird anschließend für 25 Millionen Euro fest verpflichtet. Der 22-Jährige gilt als lauf- und zweikampfstarker Spieler, der allerdings noch etwas mehr Zug zum Tor mitbringen könnte. Bei der EM dürfte der zwölffache Nationalspieler seinen Stammplatz sicher haben.


Saisonbilanz Nicolo Barella (Inter Mailand):

Pflichtspiele​​Tore/Vorlagen​Einsatzminuten
​21​2/5​1.464


Gaetano Castrovilli

Gaetano Castrovilli

Castrovilli ist einer der großen Überraschungen der laufenden Saison. Nach zwei Leihgeschäften hat der zentrale Mittelfeldspieler bei der AC Florenz den großen Durchbruch geschafft. Seit Sommer schraubte der 22-Jährige seinen Marktwert von knapp zwei Millionen auf 25 Millionen Euro in die Höhe (laut tranfsermarkt.de). Der Rechtsfuß gilt als extrem ballsicher und ist nicht nur dank seiner Körpergröße (1,87 Meter) zweikampfstark. Castrovilli, der im November für Italien debütierte, könnte auch bei der EM für Schlagzeilen sorgen.


Saisonbilanz Gaetano Castrovilli (AC Florenz):

Pflichtspiele​​Tore/VorlagenEinsatzminuten​
​22​3/2​1.888