Das Pendel schlägt in Richtung des ​FC Bayern aus. Alvaro Odriozola landete am Dienstagabend in München und wird sich vorbehaltlich des obligatorischen Medizinchecks dem Deutschen Rekordmeister anschließen.

Der FC Bayern darf sich über den gewünschten neuen Rechtsverteidiger freuen. ​Nachdem Alvaro Odriozola am Dienstag bereits von Real Madrid freigestellt wurde, steht nun auch fest, dass der 24-Jährige tatsächlich nach München wechselt; sofern der Transfer nicht noch an einer Nichtigkeit (wie einem nicht bestandenen Medizincheck) scheitert.


Odriozola wechselt auf Leihbasis zum FC Bayern


Odriozola wird sich dem Rekordmeister vorerst auf Leihbasis anschließen. Seine Ankunft ermöglicht es Cheftrainer Hansi Flick, mit Benjamin Pavard in der Innenverteidigung und Joshua Kimmich im defensiven Mittelfeld zu planen. Über eine mögliche Kaufoption ist noch nichts bekannt. 


Mehr Infos zum Neuzugang des FC Bayern? 90min stellt euch Alvaro Odriozola vor.