​Auf dem internationalen Winter-​Transfermarkt herrschte an diesem Januar-Donnerstag eher Ruhe. Der FC Sevilla machte den größten Deal des Tages perfekt. Von Liga-Konkurrent Leganes kam Youssef En-Nesyri als Nachfolger des nach ​Hoffenheim abgewanderten Angreifers Munas Dabbur. Alle wichtigen Deals des Tages im Überblick:


Spieleralter Verein ➡️ neuer VereinAblöse
Youssef En-NesyriCD Leganes ➡️ FC Sevilla20 Mio. Euro
ArturPalmeiras ➡️ RB Bragantino5,5 Mio. Euro
Eden ShamirH. Beer Sheva ➡️ Standard Lüttich1,8 Mio. Euro
AlerrandroAtletico ➡️ RB Bragantino3 Mio. Euro
Thonny AndersonGremio ➡️ RB Bragantino2,85 Mio. Euro
Andy KingLeicester City ➡️ HuddersfieldLeihe
Alexander Nandzik​Jahn Regensburg ➡️ 1. FC KaiserslauternLeihe
Alejandro PozoFC Sevilla ➡️ RCD MallorcaLeihe