​​Bundesliga-Aufsteiger Union Berlin hat den Vertrag mit Kapitän Christopher Trimmel verlängert. Der Rechtsverteidiger unterschrieb ein für die kommende Saison gültiges Arbeitspapier.


Christopher Trimmel bleibt den Eisernen erhalten! Der 32-Jährige verlängerte am Samstag seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr. Gültig ist das Arbeitspapier sowohl für die erste, als auch die 2. Bundesliga.

"Mit dem Aufstieg mit Union im letzten Jahr habe ich mir einen großen Traum erfüllt. Jetzt ist es schön zu sehen, dass wir auch in der Bundesliga als Mannschaft funktionieren und uns als Team Tag für Tag weiterentwickeln", sagte der Kapitän im Zuge seiner Verlängerung. "Dass ich mich bei Union und in Berlin extrem wohlfühle, habe ich in der Vergangenheit schon oft betont, die Vertragsverlängerung ist deshalb in der aktuellen Situation der nächste logische Schritt. Jetzt gilt es gemeinsam weiter hart zu arbeiten und die Klasse zu halten."


Trimmel absolvierte in dieser Saison alle 18 Pflichtspiele und bereitete sechs Treffer vor. Dank seiner starken Leistungen feierte er im Oktober letzten Jahres seine Rückkehr in die österreichische Nationalmannschaft.