Der Transfer von Diego Demme zum SSC Neapel steht vor dem Abschluss. Der Mittelfeldspieler von RB Leipzig traf am Donnerstagmorgen zum Medizincheck in Neapel ein.


Dem Vernehmen nach zahlt der italienische Top-Club für Demme eine Ablöseentschädigung in Höhe von zwölf Millionen Euro (plus eventuelle Bonuszahlungen). Rund zwei Millionen Euro netto soll Demme im Jahr beim SSC einstreichen. 


Diego Demme in Neapel eingetroffen


Der italienische Journalist Gianluca Di Marzio ​berichtete am Donnerstagmorgen von der Ankunft Demmes in Neapel. Auf der Agenda steht nun der obligatorische Medizincheck, ehe Demme seinen Vertrag unterschreibt.