Am Sonntagabend empfängt der FC Liverpool den FC Everton zum großen Traditionsduell, dem Merseyside-Derby. In der dritten Runde des FA Cups kommt es zum heißen Stadtduell zwischen den beiden namhaften Klubs. 


Wo wird das Spiel übertragen?

DatumSonntag, 05.01.2020
Anstoß17:01 Uhr
StadionAnfield Stadium (Liverpool)
SchiedsrichterJonathan Moss
TV / Live StreamDAZN

Fußball Stream Live kostenlos gesucht?


Team-News

Beide Klubs müssen sich mit einer ungewohnten Anstoßzeit vertraut machen. Die Veranstalter verlegen jedes Spiel um eine Minute nach hinten, um auf psychische Erkrankungen aufmerksam zu machen. Der LFC wird in diesem Spiel nicht mit der Bestbesetzung aufwarten, sondern einige Akteure schonen. Die ungeheure Belastung bei den Liverpoolern machte sich bereits in den anderen Pokalwettbewerben bemerkbar. 

Mohamed Salah,Harvey Elliott


Für den FC Everton bietet sich daher eine vielversprechende Chance, wie im Vorjahr in die vierte Runde einzuziehen. Für Trainer Carlo Ancelotti ist es erst das vierte Duell bei seinem neuen Klub, zwei Spiele hat er bereits gewonnen.


Voraussichtliche Aufstellung

FC LiverpoolAlisson - Gomez, Van Dijk, Lovren, Robertson - Henderson, Lallana, Milner - Salah, Origi, Minamino
FC Everton​Pickford - Sidibé, Mina, Coleman, Holgate, Digne - Delph, Davies - Sigurdsson, Richarlison - Calvert-Lewin

Direkter Vergleich

Im FA Cup trafen beide Mannschaft erst vier Mal aufeinander. Der LFC behielt dabei in zwei Duellen die Oberhand, einmal gelang den Toffies ein Sieg. Ein Unentschieden komplettiert die Bilanz beider Traditionsklubs. Insgesamt stehen natürlich deutlich mehr Begegnungen zu Buche. Ganze 120 Mal trafen beide Vereine aufeinander, mit 55 Siegen und nur 22 Niederlagen sind die Liverpooler ein echter Angstgegner.


Die aktuelle Form

Besser kann eine Mannschaft nicht unterwegs sein. Der Siegeszug des FC Liverpool nimmt unerreichte Höhen an, Woche um Woche feiern die Reds den nächsten Erfolg. In der ​Liga stehen bereits 19 Siege und nur ein Unentschieden zu Buche. Die letzte Niederlage stammt aus dem EFL Cup, als der LFC mit einer C-Elf gegen Aston Villa unterging.


Die Bilanz von Everton kann sich zuletzt ebenfalls sehen lassen. Aus der Premier League nimmt der Gast viel Rückenwind mit, vor der knappen Niederlage gegen ​Manchester City gab es elf Punkte aus fünf Spielen. Im EFL Cup musste sich Everton allerdings ebenfalls geschlagen geben. Dort schied der Klub im Elfmeterschießen gegen Leicester City aus.


Die Ergebnisse beider Mannschaften aus den vergangenen fünf Partien:

FC LiverpoolFC Everton
FC Liverpool 2-0 Sheffield United​Manchester City 2-1 FC Everton
FC Liverpool 1-0 Wolverhampton Wanderers​Newcastle United 1-2 FC Everton
Leicester City 0-4 FC LiverpoolFC Everton 1-0 FC Burnley​
FC Liverpool 1-0 n.V. Flamengo (Klub-WM)FC Everton 0-0 FC Arsenal
CF Monterrey 1-2 FC Liverpool (Klub-WM)FC Everton 4-6 n.E. Leicester City (EFL Cup)

Prognose

Das Spiel dürfte für alle Zuschauer ein echter Leckerbissen werden. Beide Mannschaften wollen die nächste Runde erreichen, im wie gewohnt heißen Derby dürfte es zur Sache gehen. Die Fans können sich womöglich auf das Debüt von Takumi Minamino freuen, der seinen ersten Einsatz erleben dürfte. Das Einschalten dürfte sich bei diesem Duell nicht nur deswegen lohnen.