Der FC Bayern hat die Verpflichtung von Alexander Nübel offiziell bekanntgegeben. Der deutsche U21-Nationalspieler schließt sich dem deutschen Rekordmeister im Sommer ablösefrei vom FC Schalke 04 an.


Noch am Samstagmorgen blockte Hasan Salihamidzic Fragen zu Alexander Nübel ab und gab lediglich preis, dass der Verein eine Mitteilung senden werde, wenn es etwas zu vermelden gibt. Nur wenige Stunden später ist dies nun der Fall: Die Bayern haben den Transfer nun auch ganz offiziell bekanntgegeben. 

An der Säbener Straße unterschreibt Nübel einen Fünfjahresvertrag, gültig ab dem 1. Juli. Man habe sich "in den vergangenen Tagen" auf den Transfer verständigt. Dass Nübel nach seiner Ankündigung, den FC Schalke im Sommer ablösefrei zu verlassen, beim FC Bayern landet, galt bereits als sicher.