​Der 14. Spieltag hat einen ​wahren Klassiker zu bieten. Tabellenführer ​Borussia Mönchengladbach empfängt am Samstagnachmittag den ​FC Bayern München zum Spitzenspiel. An das letzte Aufeinandertreffen im Borussia-Park haben die Hausherren keine guten Erinnerungen. Anfang März kamen die Fohlen gegen den deutschen Rekordmeister mit 1:5 unter die Räder. Die wichtigsten Infos zum anstehenden Duell gibt es hier zusammengefasst.


Terminierung​

Datum​​07.12.2019
​Anpfiff​15:30 Uhr
​Spielort​Borussia-Park (Mönchengladbach)

Übertragung, Live-Stream und wo ihr das Spiel schauen könnt​

​TV-Sender​Sky Sport
​Live-Stream​Sky Go, Sky Ticket

Fußball Stream Live kostenlos gesucht?


Team-News

Bei der Borussia hat sich der Trainerwechsel im Sommer als goldrichtige Entscheidung erwiesen. Mit dem Offensivfußball von ​Marco Rose waren die Fohlen bislang sehr erfolgreich und grüßen nach 13 Spieltagen von der Tabellenspitze. "Wir haben uns einen Stil erarbeitet, der gut anzuschauen und erfolgsversprechend ist", sagte der 43-jährige Übungsleiter. "Wir wissen aber, dass harte Arbeit dahinter steckt. Wir müssen dranbleiben und weiter gierig sein." Gegen den FC Bayern brauche seine Mannschaft eine absolute Top-Leistung, um den Heimsieg einzufahren. 


Ausfälle: Andreas Poulsen (Bänderriss im Sprunggelenk), Torben Müsel (Knie-OP)

Hansi Flick

Freut sich auf das Topspiel: Bayern-Coach Hans-Dieter Flick


Nach der Entlassung von Niko Kovac hat ​Interimstrainer Hans-Dieter Flick die Bayern auf beeindruckende Art und Weise wieder auf Kurs gebracht. Die jüngste Niederlage gegen Bayer 04 Leverkusen wird den Rekordmeister keinesfalls aus der Bahn werfen. "Wir wollen unbedingt gewinnen. Wir haben die Qualität und die Voraussetzungen dafür", sagte der ehemalige Bayern-Profi mit Blick auf das Topspiel. "Die Mannschaft kann mit dieser Situation zurechtkommen. Wir reisen mit Selbstvertrauen an."


Ausfälle: Fiete Arp (Handverletzung), Lucas Hernandez (Teilruptur des Innenbandes am rechten Sprunggelenk), Niklas Süle (Kreuzbandriss)


Voraussichtliche Aufstellungen

Für die potenzielle Aufstellung auf den jeweiligen Klub klicken.

​Borussia Mönchengladbach  -  ​FC Bayern München


Formkurve

Nach der überraschenden Niederlage beim ​1. FC Union Berlin sind die Fohlen in der Europa League wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Mit dem wichtigen Auswärtssieg beim Wolfsberger AC hat die Borussia das Tor zur K.o.-Phase weit aufgestoßen. In der ​Bundesliga zeigten sich die Gladbacher zuletzt in Torlaune und bezwangen ​den SC Freiburg dank einer überzeugenden Vorstellung mit 4:2.


Nach vier Siegen infolge (ohne Gegentor) musste der FC Bayern am vergangenen Wochenende den ersten Rückschlag unter Flick verkraften. Vor heimischem Publikum zog der Rekordmeister gegen ​Bayer 04 Leverkusen mit 1:2 den Kürzeren. Die Münchner lieferten dabei zwar über weite Strecken eine gute Leistung ab, ließen jedoch zahlreiche Torchancen ungenutzt.


Die letzten fünf Pflichtspiele beider Mannschaften im Überblick:

Gladbach - SC Freiburg 4:2​​FC Bayern - Bayer Leverkusen 1:2
​Wolfsberger AC - Gladbach 0:1 (EL)​Roter Stern Belgrad - FC Bayern 0:6 (CL)
​Union Berlin - Gladbach 2:0​Fortuna Düsseldorf - FC Bayern 0:4
​Gladbach - Werder Bremen 3:1​FC Bayern - Borussia Dortmund 4:0
​Gladbach - AS Rom​FC Bayern - Olymp. Piräus 2:0 (CL)

Prognose

Der FC Bayern reist nicht nur mit Selbstvertrauen, sondern auch als leichter Favorit nach Mönchengladbach. Nach der Niederlage gegen Leverkusen dürften die Münchner vom Anpfiff weg besonders motiviert zu Werke gehen und um die Spielkontrolle bemüht sein. Vor heimischem Publikum werden sich die Fohlen jedoch keinesfalls verstecken. Die Rose-Elf wird sich ein Bespiel ein Bayer nehmen und versuchen, mit schnellen Gegenstößen zum Torerfolg zu kommen. Der letzte Spieltag hat gezeigt, dass die Bayern in diesen Situationen anfällig sind.