​Die Fußballwelt hat José Mourinho wieder! Nach seinem Aus bei ​Manchester United war 'The Special One' elf Monate ohne Verein gewesen, ​künftig sitzt er bei Tottenham Hotspur auf der Trainerbank. Gemeinsam mit Opta zeigt euch 90min die wissenswertesten Fakten über den portugiesischen Starcoach.


  • Tottenham Hotspur wird der insgesamt achte Profiklub sein, den José Mourinho in seiner Trainerkarriere coachen wird. Nach dem FC Chelsea (wo er zweimal war) und Manchester United werden die Spurs Mourinhos dritter Klub in der Premier League sein - aus seiner Liebe für die Insel hat der 56-Jährige ohnehin nie einen Hehl gemacht.

  • Dort, wo Mourinho ist, ist auch Erfolg. Man kann es nicht anders sagen. In jedem Land, in dem er trainierte (Portugal, England, Italien und Spanien) gewann er mindestens einmal die nationale Meisterschaft. Zudem ist Mou der einzige Trainer, der es geschafft hat, sowohl die ​Champions League als auch die Europa League mehr als ein Mal zu gewinnen! Tottenham wird somit eine unfassbare Siegermentalität erhalten.

  • Punktetechnisch sollte Mourinho eine Verbesserung gegenüber seinem Vorgänger Mauricio Pochettino darstellen: Von allen Trainer, die mindestens 50 Spiele in der Premier League aktiv waren, hat der Portugiese den fünftbesten Punkteschnitt (2.1 Punkte/Spiel) überhaupt - Pochettino schaffte "nur" 1.79 Punkte/Spiel.

  • Zuletzt war Mourinhos Bilanz in der PL jedoch ausbaufähig: Während seiner Zeit bei Manchester United (August 2016 - Dezember 2018) fuhr der erfolgsverwöhnte Portugiese "nur" 176 Punkte ein - in dieser Zeit waren vier Teams erfolgreicher, darunter auch Manchester City, dass zu dem Zeitpunkt 46 (!) Punkte mehr als Mou und United eingefahren hatte.

  • Mourinhos Engagement bei den Spurs wird ihm helfen, einen echten Meilenstein zu erreichen: Ihm fehlen nur noch zehn Siege, um insgesamt auf 200 Siege in der Premier League zu kommen. Insgesamt konnten vor ihm nur vier Trainer diese Marke knacken: Sir Alex Ferguson (528 Siege), Arsene Wenger (476), Harry Redknapp (236) und David Moyes (204)

  • Kurios: Während seiner Trainerkarriere war ausgerechnet Tottenham der Lieblingsgegner von 'The Special One': insgesamt 13-mal hat Mou die Spurs besiegt - häufiger als jedes andere Team!