​​Manchester United muss um Neuzugang Aaron Wan-Bissaka bangen. Der Rechtsverteidiger musste mit einer Rückenverletzung aus dem Lager der englischen Nationalmannschaft abreisen.

Bislang entpuppte sich Wan-Bissaka als absoluter Glücksgriff für die Red Devils. Auf der rechten Seite arbeitet der Neuzugang von Crystal Palace unermüdlich und stabilisiert die Abwehr von ManUnited merkbar. Umso bitterer ist nun der Ausfall.


Erste Berufung in das englische Nationalteam für Wan-Bissaka


Englands Nationaltrainer Gareth Southgate hatte Wan-Bissaka erstmals in den Kader der englischen Nationalmannschaft berufen. Mit Rückenproblemen musste der Rechtsverteidiger jedoch abreisen; zurück in Manchester wird Wan-Bissaka untersucht. Auf seinen ersten Einsatz im Nationaltrikot der Three Lions muss der 21-Jährige definitiv noch warten.