Die Bundesliga geht in die nächste Runde. Am zweiten Spieltag der neuen Saison will der FC Bayern München im Topspiel gegen den FC Schalke 04 den ersten Dreier der Saison einfahren, Konkurrent ​Borussia Dortmund peilt derweil bereits am Freitagabend den vierten Pflichtspielsieg der Saison an. In der folgenden Vorschau wirft 90min mithilfe der Opta-Daten einen Blick auf alle neun Bundesligaspiele dieses Wochenendes.


1. FC Köln - Borussia Dortmund​Freitag, 23.08.19​20:30 Uhr​RheinEnergieStadion​
FBL-GER-BUNDESLIGA-COLOGNE-DORTMUND

Lange ist es her, dass der 1. FC Köln ein Bundesligaspiel gewinnen konnte: Am 18. März 2018 siegte der Aufsteiger mit 2:0 gegen Bayer Leverkusen. Dass diese Durststrecke endet, ist allerdings unwahrscheinlich. Borussia Dortmund überrollte den FC Augsburg mit 5:1, Paco Alcácer erzielte in seinem 27. Bundesliga-Einsatz seine Tore 19 und 20 - so schnell war bislang nur Luca Toni in Diensten des FC Bayern München im Jahr 2008.


Seit fünf Bundesligaspielen hat der BVB gegen den 1. FC Köln nicht mehr verloren, traf zudem in allen acht vergangenen Gastspielen in der Domstadt. Gegen den FC, der in den ersten beiden Pflichtspielen der Saison fünf Gegentore kassierte, dürfen sich die Fans vermutlich auf ein neues Torfestival freuen.


Prognose: Köln 0-3 BVB


​Fortuna Düsseldorf - Bayer LeverkusenSamstag, 24.08.19​15:30 Uhr​Merkur Spiel-Arena​
Leon Bailey,Matthias Zimmermann

​In Düsseldorf steht an diesem Spieltag das erste Derby auf dem Programm: Die Fortunen empfangen Bayer Leverkusen. Nach dem 3:1-Sieg bei Werder Bremen sollen im Optimalfall auch gegen die Werkself Punkte her, der einzige Sieg aus zwölf Partien liegt jedoch bereits 23 Jahre zurück: Im August 1996 siegte die Fortuna mit 1:0 in Leverkusen, kassierte seither bei sechs Remis fünf Niederlagen.


Die Elf von Peter Bosz wird wie gewohnt ihr Heil in der Offensive suchen, die Fortuna dagegen auf Konter lauern. Die Rheinländer, die die abgelaufene Saison überraschend auf Platz zehn beendeten, gewannen sieben der vergangenen zehn Heimspiele, allerdings spricht die Bilanz gegen Friedhelm Funkel und die Seinen: Bayer konnte die vergangenen vier Duelle für sich entscheiden.


Prognose: Düsseldorf 1-3 Leverkusen


Mainz 05 - Borussia M'gladbach​Samstag, 24.08.19​15:30 Uhr​Opel Arena​
Alassane Plea,Levin Oeztunali

In der Opel Arena zu Mainz treten Sandro Schwarz und Marco Rose erstmals gegeneinander an. Die Trainer des ​FSV Mainz 05 und Borussia Mönchengladbach stiegen 2004 gemeinsam unter Jürgen Klopp in die Bundesliga auf, wollen ihre langjährige Freundschaft aber zumindest für 90 Minuten ausblenden.


Mainz kämpft gegen einen Fehlstart mit drei Pflichtspielniederlagen an, die Borussia ist allerdings kein gutes Omen: Seit sechs Bundesligaspielen warten die 05er auf einen Sieg gegen die Fohlen, die fünf der letzten acht Auswärtsspiele für sich entscheiden konnten. 


Prognose: Mainz 0-2 Gladbach


FC Augsburg - Union Berlin​Samstag, 24.08.19​15:30 Uhr​WWK Arena​
Martin Schmidt

Zum ersten Mal treffen der FC Augsburg und Union Berlin in der Bundesliga aufeinander. Von 2009 bis 2011 begegneten sich beide Klubs bereits in Liga zwei, in vier Duellen fuhr der FCA den einzigen Sieg bei drei Remis ein.


Die Köpenicker schluckten bei der Heimpremiere eine bittere Pille gegen RB Leipzig (0:4), auch der FC Augsburg ging beim 1:5 in Dortmund baden. Was dem Bundesliga-Neuling aus Berlin Mut machen dürfte: In acht Jahren Bundesliga haben die Augsburger noch nie das erste Heimspiel der Saison gewinnen können.


Prognose: Augsburg 0-0 Union


​SC Paderborn - SC FreiburgSamstag, 24.08.19​15:30 Uhr​Benteler-Arena​
Steffen Baumgart

Der SC Paderborn empfängt nach der knappen 2:3-Auftaktniederlage bei Bayer Leverkusen den SC Freiburg. Der Sport-Club setzte sich spät gegen Mainz 05 mit 3:0 durch, trifft nun aber auf einen aggressiven Aufsteiger, der sich vor keiner Mannschaft versteckt. 


Erstmals seit der Saison 2001/02 gewannen die Breisgauer am ersten Spieltag, zwei Siege zum Start gab es für den Klub in der Bundesliga aber noch nie. Der SCP verlor nur eines der vergangenen 23 Liga-Heimspiele, zudem konnten die Freiburger in diesem Kalenderjahr noch kein Auswärtsspiel gewinnen.


Prognose: Paderborn 1-0 Freiburg


TSG Hoffenheim - Werder Bremen​Samstag, 24.08.19​15:30 Uhr​PreZero-Arena​
Florian Grillitsch,Yuya Osako

​1899 Hoffenheim trifft am zweiten Spieltag auf einen Fast-Angstgegner: Die Kraichgauer gewannen nur drei der bisherigen 22 Duelle gegen Werder Bremen, blieben gleichzeitig aber auch in sechs der vergangenen sieben Begegnungen ungeschlagen.


Nichtsdestotrotz ist die TSG drei Bundesligaspielen sieglos, auch Werder musste zum Auftakt gegen Fortuna Düsseldorf eine Niederlage schlucken (1:3). Was den Bremern Mut machen dürfte: Nur in einem der 17 Auswärtsspiele in der abgelaufenen Saison blieb die Elf von Florian Kohfeldt torlos.


Prognose: Hoffenheim 0-2 Bremen


FC Schalke 04 - FC Bayern München​Samstag, 24.08.19​18:30 Uhr​Veltins-Arena​
Thiago Alcantara,Yevhen Konoplyanka

Einen Sieg gegen den ​FC Bayern durften die Fans des FC Schalke schon lange nicht mehr feiern. Seit 18 Pflichtspielen ist der Rekordmeister ungeschlagen, letztmals gelang den Knappen 2011 im Halbfinale DFB-Pokals ein Sieg (1:0). 


Ohnehin ist der FC Bayern für S04 kein gutes Pflaster: In den bisherigen 98 Bundesligaduellen setzte es 52 Niederlagen, zudem kassierten die Gastgeber 206 Gegentore. David Wagner wird einen perfekten Abend brauchen, um in seinem ersten Heimspiel auf Schalke einen weiteren Punktgewinn nach dem 0:0 bei Borussia Mönchengladbach feiern zu dürfen. Die Münchner brennen nach dem 2:2 gegen Hertha BSC auf den ersten Dreier.


Prognose: Schalke 0-3 Bayern


RB Leipzig - Eintracht Frankfurt​Sonntag, 25.08.19​15:30 Uhr​Red Bull Arena​
Willi Orban,Luka Jovic

​Am Sonntag gastiert die Frankfurter Eintracht bei RB Leipzig. Nach dem 0:1 in den Play-offs der Europa League gegen Racing Straßburg will die Elf von Adi Hütter den zweiten Sieg in der Bundesliga einfahren, trifft jedoch auf eine heimstarke Mannschaft: RB verlor in der abgelaufenen Saison lediglich ein Heimspiel. 


Die Mannschaft von Julian Nagelsmann fuhr beim 4:0 gegen Union Berlin den höchsten Auftaktsieg der Vereinsgeschichte ein und wird auch gegen die Eintracht voll auf Sieg spielen. Die Zuschauer dürfen eine packende Partie erwarten.


Prognose: Leipzig 2-2 Frankfurt


​Hertha BSC - VfL WolfsburgSonntag, 25.08.19​18:00 Uhr​Olympiastadion​
Robin Knoche

​Zum Abschluss gastiert der VfL Wolfsburg bei Hertha BSC. Die Wölfe siegten zum Auftakt mit 2:1 gegen den 1. FC Köln, die Hertha hingegen knöpfte dem FC Bayern ein 2:2-Remis ab. Die vergangenen Duelle lassen aber nicht auf Spannung hoffen: In den letzten fünf Partien fielen lediglich fünf Tore.

Unter Ante Covic will die Hertha wieder attraktiveren Fußball spielen, allerdings wird eine gute Konterabsicherung gegen das schnelle Umschaltspiel des VfL von Nöten sein. Die Gäste wiederum wollen an den Erfolg vom ersten Spieltag anknüpfen und auch in der Hauptstadt drei Punkte einfahren.

Prognose: Hertha 1-1 Wolfsburg