Nach der Verletzung von ​Alisson Becker und einem Patzer von Ersatztorhüter Adrian beschäftigt sich der FC Liverpool offenbar doch mit der Verpflichtung eines weiteren Keepers. Wie ​Daily Mail berichtet, haben die Reds ein Auge auf Michel Vorm geworfen.


Der 35-Jährige war von 2014 bis Juni dieses Jahres bei Tottenham Hotspur aktiv, sein auslaufender Vertrag wurde aber nicht verlängert. Da vereinslose Spieler auch außerhalb der Transferperiode unter Vertrag genommen werden können, sei eine Verpflichtung des Niederländers laut Torwarttrainer John Achterberg innerhalb des Vereins diskutiert worden.​

Michel Vorm

Sichere Nummer zwei: Verpflichtet Liverpool den vereinslosen Michel Vorm?


"Ein guter dritter Torwart ist bei einem Topklub kein überflüssiger Luxus. Das habe ich immer gesagt", erklärte er gegenüber dem niederländischen Rundfunksender NOS. Vor neun Tagen nahm Liverpool Routinier Andy Lonergan unter Vertrag, der in seiner Karriere allerdings noch kein einziges Premier-League-Spiel absolviert hat. Zudem gilt der 20 Jahre junge Caoimhin Kelleher als weitere Alternative.

​"Lonergan hat die Erfahrung von mehr als 250 Spielen in der Championship, das ist nicht zu unterschätzen. Und es kommt nicht von ungefähr, dass Kelleher Irlands Jugend-Nationaltorwart ist", so Achterberg über die aktuellen Ersatztorhüter.


Adrians Patzer ausschlaggebend


Beim ​2:1-Sieg des FC Liverpool gegen den FC Southampton unterlief Adrian ein folgenschwerer Fehler, den Danny Ings prompt zum Treffer gegen seinen Ex-Klub ausnutzte. Zuvor war fraglich, ob der 32-jährige Spanier, der nach Vertragsende bei West Ham United ablösefrei unter Vertrag genommen wurde, überhaupt spielen kann. Nach dem Supercup-Erfolg gegen den FC Chelsea wurde Adrian von einem heranstürmenden Fan am Knöchel getroffen, der daraufhin angeschwollen ist. 


Solange Alisson weiterhin ausfällt, halten die Verantwortlichen alle Augen offen. Vorm hat die Erfahrung von 102 Spielen in der Premier League, stand wettbewerbsübergreifend 97 Mal für Swansea City und 47 Mal für Tottenham auf dem Platz und absolvierte 15 Länderspiele für die niederländische Nationalmannschaft.