Eigentlich ist Sven "Manni" Bender als beinharter Zweikämpfer bekannt. Im DFB-Pokal stellte der Innenverteidiger von Bayer 04 Leverkusen allerdings einen neuen Passrekord auf.


154 Pässe spielte Bender in der Partie gegen Alemannia Aachen - das ist, tatsächlich, ein neuer Rekord in einem Pokalspiel (ohne Verlängerung). Die Werkself setzte sich auf dem Tivoli mit 4:1 durch.