​Mit dem Debüt von Ivan Perisic im Dress des ​FC Bayern kann man frühestens am zweiten Spieltag rechnen. Der 30-jährige Kroate kassierte am 38. Spieltag der letzten Serie-A-Saison gegen den FC Empoli seine fünfte gelbe Karte - und ist deshalb für den ersten Spieltag der neuen Spielzeit nicht spielberechtigt.


Dies bestätigte auch die Bundesliga auf ihrer offiziellen Homepage. Demnach muss Bayern-Cheftrainer Niko Kovac weiterhin auf den offensiven Flügeln mit Serge Gnabry und Kingsley Coman planen.