​Uffe Bech hat einen neuen Verein gefunden! Nach Informationen von 90min.de wird der dreifache Nationalspieler Dänemarks beim griechischen Klub Panathinaikos Athen ​einen Vertrag unterschreiben.


Seit dem 1. Juli ist Bech vereinslos, zuletzt musste er sich deshalb privat fit halten. In Griechenland beginnt jedoch nun für den 26-jährigen Offensiv-Spieler ein neues Abenteuer. Die Laufzeit des neuen Arbeitspapiers beträgt drei Jahre, dies ergänzt das griechische Portal In.gr.


Ein großer Fehleinkauf von Hannover 96


Vor vier Jahren verpflichtete ​Hannover 96 Bech für zwei Millionen Euro vom FC Nordsjaelland, seitdem bestritt er jedoch nur 21 Pflichtspiele für die Niedersachsen. Leihgeschäfte in Fürth und Bröndby waren auch nicht wirklich von Erfolg geprägt.