​Das neue Cover von Pro Evolution Soccer ist raus. Auf der neuesten Version der Fußballsimulation von Konami ist u.a. Bayerns Serge Gnabry zu sehen.


Der Nationalspieler ist zusammen mit Lionel Messi (FC Barcelona), Miralem Pjanic (Juventus) und Scott McTominay (Manchester United) auf dem Cover abgebildet. Für Gnabry eine große Ehre und der nächste Schritt hin zu einem internationalen Star.


Konami sorgte diesen Sommer für Aufruhr im Kampf mit der FIFA-Reihe von EA Sports in der Gunst der Fußball-Zocker. Der Videospiele-Hersteller konnte sich die offiziellen Rechte von ​Bayern München​Manchester United, Juventus Turin und dem FC Barcelona sichern. ​Bei FIFA 20 heißt die Alte Dame nun beispielsweise ​Piemonte Calcio statt Juventus.