​Jeremy Toljan verlässt den ​BVB und schließt sich ​Serie-A-Klub US Sassuolo Calcio an. Der 23 Jahre alte Außenverteidiger wird zunächst verliehen - Sassuolo sicherte sich aber eine Kaufoption, die laut kicker und Gianluca Di Marzio bei rund vier bis fünf Millionen Euro liegt, zudem bezahlen die Italiener eine Leihgebühr zwischen zwei und drei Millionen Euro.


Nach seinem Gastspiel in Schottland bei Celtic hatte der Außenverteidiger keine Zukunft mehr beim BVB. Trainer Lucien Favre machte Toljan schnell klar, dass er ohne ihn plane. Trotz Vertrag bis 2022 sieht es nun so aus, als würde der flexibel einsetzbare Abwehrspieler Dortmund endgültig verlassen.

​​Am Freitagnachmittag (15.30 Uhr) soll Toljan offiziell vorgestellt werden.