Erst wartet man 571 Tage, dass überhaupt mal was passiert, dann schlagen die Spurs gleich zweimal zu: Nach Youngster Jack Clarke hat Tottenham am Dienstagabend ​den erwarteten Transfer von ​Tanguy Ndombele bekannt gegeben. Der 22-jährige Franzose kommt von Olympique Lyon und kostet bis zu 70 Millionen Euro und unterschreibt für sechs Jahre.


Der vierfache französische Nationalspieler galt schon seit einiger Zeit als Wunschtransfer der Spurs. Für diesen ist man nun bereit eine klubinterne Rekordsumme auf den Tisch zu legen. Auch die Vertragslaufzeit bis 2025 spricht Bände.

​​