Benito Raman war mit seinen zehn Saisontoren und vier Vorlagen eine wichtige Stütze für die Fortuna in dieser Saison. Düsseldorf möchte seinen Angreifer auch nächste Saison unbedingt halten. 


Der 24-Jährige Belgier hat bei ​Fortuna Düsseldorf noch einen laufenden Vertrag bis 2022.

Vor zwei Jahren kam Raman von Standard Lüttich und überzeugte bei den Rheinländern. Vor allem in der Rückrunde zeigte Raman konstant gute Leistung.


Fortuna fordern 20 Millionen für den Belgier


Am Rhein will man den Angreifer halten - oder eine hohe Ablöse kassieren. Nach Sport-Bild-Informationen fordert Fortuna Düsseldorf rund 20 Millionen Euro Ablöse. Interesse soll es vor allem aus England geben. Die Rheinländer würden es aber vorziehen, Raman noch mindestens eine Saison zu halten. 

Benito Raman,Martin Hinteregger

Soll noch eine Saison bei der Fortuna spielen: Benito Raman


Raman soll schon an eine Vertragsverlängerung denken


„Dazu möchte ich mich nicht äußern”, so der Offensivspieler gegenüber der Bild-Zeitung. Laut Bild, soll er seinem Verein die Bereitschaft für eine Vertragsverlängerung signalisiert haben. Bedingung soll aber eine Gehaltserhöhung sein. Entscheidet er sich schon jetzt, bis 2023 zu verlängern, will er angeblich eine Million Euro pro Saison kassieren.