​Der ​1. FC Nürnberg befördert einen weiteren Jugendspieler. Nach Angaben des Vereins wurde Fabian Nürnberger mit einem Profivertrag für die nächsten zwei Jahre ausgestattet, der 19-jährige Linksverteidiger ist ab sofort bei den Profis fest eingeplant. 


"Fabian ist ein junger Spieler, der sich hier in seinem ersten Jahr schnell zurechtgefunden hat. Wir sehen in ihm noch viel Potenzial und wollen ihn in Zukunft weiter fördern", so Nürnbergs Sportvorstand Robert Palikuca zur Personalie. 

Nürnberger kam erst im vergangenen Sommer von der U19 des Niendorfer TSV zum FCN und konnte sich auf Anhieb einen Stammplatz bei der Regionalliga-Auswahl erkämpfen. Deshalb durfte er schon in der Rückrunde der vergangenen Saison mit den Bundesliga-Profis trainieren. ​​