​Am Mittwoch wurde Thorgan Hazard vom BVB ​offiziell als Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt. Den Namen des Spielers muss die Social-Media-Abteilung der Dortmunder aber nochmal üben.


Auf Twitter postete der englische Twitter-Account des ​BVB ein Highlight-Video des Neuzugangs, versehen mit der Caption: "Er heißt nicht umsonst TORgen."


Dumm nur, dass sich der Belgier mit einem 'a' schreibt - darauf machte sein Ex-Verein die Dortmunder dann schließlich mit einem schnippischen Kommentar aufmerksam.

​​