Der VfL Bochum spielte in dieser Zweitligasaison lange um den Aufstieg mit, landete schlussendlich aber im Tabellenmittelfeld. In der kommenden Saison wollen die Westfalen wieder angreifen - und konnten am Dienstag bereits den ersten Neuzugang präsentieren.

Wohin geht die Reise des VfL Bochum? In der abgelaufenen Saison reichte die Qualität nicht für den endgültigen Aufstiegskampf, auch in der nächsten Saison wartet Liga Zwei auf die Blau-Weißen. Dann allerdings mit Danny Blum: der Frankfurter wurde am Dienstag als erster Neuzugang für die kommende Bochumer Saison präsentiert. 


Blum spielte in der abgelaufenen Saison auf Leihbasis bei UD Las Palmas, kam für den spanischen Zweitligisten in 24 Pflichtspielen zum Einsatz. Blum wechselt nun ablösefrei von ​Eintracht Frankfurt nach Bochum.