​Der 1. FSV Mainz 05 steht offenbar vor einem Transfer von Cyrill Akono, der derzeit bei Preußen Münster auf Torejagd geht.


Wie die Bild berichtet, ist sich der 19-Jährige mit den ​05ern über einen Wechsel nahezu einig - noch in dieser Woche soll Akono in Mainz unterschreiben. Weiter heißt es, dass für das Sturmtalent eine Ablöse zwischen 250.000 und 300.000 Euro fällig wird.


Die Bilanz des Youngsters kann sich sehen lassen: In der A-Junioren Bundesliga West knipste Akono in Elf Spielen zehnmal - bei den Profis kommt der Linksfuß auf vier Treffer in der 3. Liga (bei 15 Einsätzen).


In Mainz ist Akono wohl zunächst für den Spielbetrieb der U23 eingeplant, trainieren soll er allerdings mit der Bundesligamannschaft.