​Fortuna Düsseldorf hat auf der Torwartposition für Klarheit gesorgt. Nur einen Tag ​nach der Verpflichtung von Nachwuchskeeper Florian Kastenmeier gaben die Rheinländer die Vertragsverlängerung von Michael Rensing bekannt.


Ursprünglich wäre das Arbeitspapier des erfahrenen Torhüters nach Saisonende ausgelaufen - nun konnten sich beide Seiten aber auf eine weitere Zusammenarbeit einigen. Der neue Kontrakt ist bis Sommer 2020 datiert.


Sportvorstand Lutz Pfannenstiel: "Michael Rensing ist ein extrem wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft. Er hat mit stabilen Leistungen in 31 Spielen großen Anteil am Klassenerhalt. Michael geht in seine siebte Saison bei der ​Fortuna – das ist natürlich eine Ewigkeit im Fußball. Wir freuen uns, dass er dem Verein in Zukunft erhalten bleiben wird."

​​