Am 31. Spieltag in La Liga empfängt der FC Barcelona den Tabellenzweiten Atlético Madrid im Camp Nou. Auf alle Fans wartet ein echtes Top-Duell und für Madrid könnte es die letzte Chance sein, sich im Meisterschaftsrennen zu halten. Dieses Duell ist nicht nur wegen der spielerische Klasse, sondern auch wegen der Dramatik immer wieder ein Klassiker.


Terminierung

SpielFC Barcelona - Atlético Madrid
DatumSamstag, 06. April - La Liga, 31. Spieltag
Anpfiff20:45 Uhr

TV-Sender, Live-Stream und wo ihr das Spiel verfolgen könnt

TV-Sender:

In Deutschland wird die spanische La Liga nicht übertragen im TV übertragen.


Live-Stream:

Mit einem abgeschlossenen DAZN-Abo könnt ihr das Spiel im Internet als Stream oder am Smart-TV verfolgen. DAZN berichtet vor und nach dem Spiel ausführlich über alles, was ihr wissen müsst.


Fußball Stream Live kostenlos gesucht?


Voraussichtliche Aufstellungen

FC Barcelonater Stegen - Roberto, Piqué, Umtiti, Alba - Busquets, Arthur, Rakitic - Messi, Suárez, Coutinho
Atlético MadridOblak - Arias, Godín, Giménez, Filipe Luís - Rodrigo, Thomas - Koke, Ñíguez - Correa, Griezmann

Formkurve

FBL-EUR-C1-BARCELONA-LYON

Seit Mitte Januar ist der FC Barcelona ungeschlagen. In der Liga holt man aus den letzten sieben Partien 19 Punkte. Barca befindet sich auch durch Lionel Messi und Luis Suárez in absoluter Hochform. Doch Auftritte wie gegen FC Villarreal (4:4) zeigen auch immer mal wieder kleine Schwächen der Katalanen. Die Offensive gehört momentan aber zu den besten der Welt.


Auch für Atlético Madrid verlief es zuletzt wieder besser. Mit zwei Siegen in der Liga konnte man sich wieder etwas Selbstvertrauen holen, nachdem man in der Champions League an ​Juventus Turin scheiterte. Die Mannschaft scheint sich nun wieder gefangen zu haben, kassierte in diesem Jahr aber auch schon drei Niederlagen in La Liga.


Ausgangslage

Auf alle Fans wartet zurecht ein absoluter Kracher. Beide Teams sind momentan zu Höchstleistungen im Stande und wissen, wie man den Gegner ärgern kann. Es ist nicht nur das Spiel der großen Stars, Messi gegen Griezmann etwa, sondern auch ein Duell mit viel Tradition und Drama. Beide Mannschaften müssen sich auf eine physische Partie vorbereiten und geniale Einzelleistungen könnten das Spiel entscheiden. Sollte Barcelona gewinnen, steht der Meisterschaft praktisch nichts mehr im Weg, bei einem Sieg für Madrid besteht noch eine kleine Restchance. Im Blick auf die letzten Wochen und die unheimlich starke Offensive der Katalanen mag Barca allerdings einen kleinen Vorteil haben. Nichtsdestotrotz: einschalten lohnt sich.